ℹ️News Wrap - 14. 01 .2022
Die Indizies geben wieder nach!
Nach einer eigentlich durchaus starken Uk Candle (siehe sehr langer Schatten), ging es gestern für den SP500 🇺🇸wieder ordentlich bergab📉.
Grund dafür sind wohl die Aussagen mehrerer FED Notenbanker, die im Vergleich zu Powell schnellerer (und womöglich stärkere) Reaktionen seitens der FED zur Inflationsbekämpfung fordern.
Eine zeitnahe Zinserhöhung ist also durchaus möglich.

Charttechnisch ist aber beim SP500🇺🇸 noch alles im Lot. Ich würde mir tendenziell dennoch eher Long Signale im H1 suchen wollen.

Was gibt es heute für Daten?
Am Morgen sollten wir ein Auge auf das Britische Pfund haben. Es wird das Bruttoinlandsprodukt🇬🇧 und die Produktion des Verarbeitenden Gewerbes🇬🇧 veröffentlicht.
Am Nachmittag folgen mit den Einzelhandelsumsätzen wichtige Wirtschaftsdaten aus den USA🇺🇸.

Schauen wir mal, ob diese dem SP500 ggf einen neuen Impuls geben können...

Happy Pips,
Michael - Team PimpYourTrading

📈 Unser Tradingroom: https://t.me/PimpYourTradingTradingroom
📉 PimpYourTrading Discord Server: https://discord.gg/2ucuRFcfkG
💻 EA Trading: https://bit.ly/3oMmdmE
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.