bbtech

Dow Jones: Fällige Verschnaufspause nach den letzten Anstiegen?

Short
Zitat aus der letzten Skizze:
" ...
Es wird angenommen, dass der Index nach dem neuen ATH nun seine eingeleitete Konsolidierung weiter fortsetzt. Dafür sprechen die o. g. bärischen Pattern und die roten Tageskerzen im Three Line Break-Chart. Erstes mögliches Ziel könnte die Zone um ca. 29.900 - 30.000 sein, bei welcher eine gültige Rücklaufzone einer Weekly-Divergenz sich befindet.
... - Es könnte aber eine Konsolidierung bevorstehen, auch wenn der Kurs noch ein wenig mehr steigen möchte.
Im aktuellen Chartbild ist ein harmonisches bärisches Shark-Pattern zu erkennen bei welchem der Punkt D bis maximal ca. 33.050 reichen könnte.
... "
Die Annahmen wurden vom Markt nicht bestätigt.

Zum aktuellen Chartbild:

- Gemäß dem Three Line Break Chart ist der Aufwärtstrend im Weekly noch intakt. Im Daily ist der Aufwärtstrend unterbrochen.
Bilder hierzu:

- Das bärische harmonische Shark-Pattern ist obsolet, da der Kurs die Marke 33.050 deutlich übertroffen hatte.

- Die große bärische Wolfe Wave ist weiterhin aktiv am Laufen (in Grau). Aktuell befindet sich der Kurs im deren Überschussbereich. Zeitlich ist diese Formation noch bis 12. April gültig. Die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr gering, dass der Kurs ihre Ziellinie noch davor anläuft. Vom aktuellen Kurs aus gesehen müsste der Index dafür um ca. 8.000 Punkte abgeben.

- Eine neue bärische Wolfe Wave (in Blau) ist erkennbar, welche auf ihre Aktivierung wartet, da der Kurs bereits die Welle 5 ausgebildet hat und sich aktuell noch in der Überschusszone dieser Wolfe Wave befindet.

- Der CCI-Indikator zeigt im Daily eine bärische Divergenz an. Die Rücklaufzone hierzu erstreckt sich von ca. 31.750 bis 32.400.

Fazit:

Es wird angenommen, dass Gewinnmitnahmen aufgrund der bärischen Divergenz zur Aktivierung der erkennbaren bärischen Wolfe Wave führen könnte. Danach könnte eine mögliche Konsolidierung sich anschließen.
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.