Dr_Trade_Stevie

Starke Zahlen geben der Tilray Aktie Rückenwind!

Long
NASDAQ:TLRY   Tilray, Inc. - Class 2
Der kanadische Cannabis-Gigant Tilray hat nach seiner Fusion mit dem Wettbewerber Aphria zum ersten Mal Geschäftszahlen gemeldet. Und die haben positiv überrascht: Im vierten Quartal seines Geschäftsjahres, das am 31. Mai 2021 endete, gab es einen Gewinn je Aktie bei 0,18 US-Dollar . Dabei hatten Analysten Im Vorfeld einen Verlust von 0,12 US-Dollar pro Aktie erwartet. Der Umsatz stieg auf 142,2 Millionen US-Dollar von 113,5 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Offenbar ist es dem Unternehmen gelungen, aus der Fusion mit Aphria Synergieeffekte zu erzielen, die das Unternehmen mit 35 Millionen US-Dollar beziffert. Damit sieht sich Tilray auf gutem Weg, die avisierten Kosteneinsparungen von 80 Millionen Dollar in den nächsten 16 Monaten zu erreichen. (Quelle: Börse Online 30.07.2021)

Diese fundamentalen News konnten der Tilray Aktie zuletzt Aufschwung verleihen, sodass der seit Anfang Juni anhaltende Abwärtstrend gebrochen werden konnte. Jetzt könnte es zum Aufbau eines Aufwärtstrends kommen. Hierfür müsste ein höheres Tief und ein höheres Hoch gebildet werden. Das nächste Tief könnte im Bereich des 61.80% Fibonacci Retracement gebildet werden. Es bleibt abzuwarten ob sich im 4h HeikinAshi Chart eine Ausgleichskerze bildet. Dann könnte der Long Trade eröffnet werden. Als Kursziel dient der Point of Control, welcher bei erfolgreicher Umkehr angelaufen werden sollte. Dieser liegt aktuell bei 18.14$ und damit höher als der aktuelle Preis.

Es handelt sich hierbei um eine Tradingidee und KEINE HANDLUNGSEMPFEHLUNG!

Beste Grüße,
Dr . Trade Stevie
Trade ist aktiv: Umkehrsignal im 4h Chart am 61,80% Retracement.

Kommentare