NYMEX:NG1!   Natural Gas Futures
198 views
3
Nach dem ziemlich heftigen Abverkauf ergibt sich meiner Meinung nach eine schöne Möglichkeit auf 'long' bei Erdgas zu setzten. Der untere Umkehrpunkt bei ca. 2.3 liegt auf einer schönen Unterstützungslinie, wo man idealerweise seinen Stop platzieren kann. Ziel ist min. 2.8 evt . sogar 3.3.
weitere Argumente für long: Preisbereich um 2 ist ohnehin so ziemlich die histor. untergrenze, da bleibt Gas nie sonderlich lang; eine wetterbedingte höherer Verbrauch könnte Preise weiter nach oben treiben.. good luck!
Kommentar: Zum Glück bin ich meinem schlechtes Gefühl am Freitag gefolgt und habe meine pos geschlossen-->nachdem sich ca. 300pkte Gewinn in Luft aufgelöst hatten:( versuch es trotzdem heute wieder long auch wenn die Unterstützungslinie jetzt natürlich gebrochen ist, sollte es aufwärts gehen gibt es eine schöne divergenz zw macd und preis....
Trade wurde manuell geschlossen: befürchte es geht nochmal abwärts--richtung 2200 od sogar 2100--aber dann bin ich dabei..:) alternativ sobald macd im tageschart pos. überkreuzt den ersten pullback kaufen... viel glück!
Kommentar: 3schöne grüne kerzen und macd divergenz im tageschart-->auf geht's....:) long!