montemoe

Nasdaq bounceback

OANDA:NAS100USD   US Nas 100
Der Nasdaq distanziert sich von seinem Allzeithoch, in meiner Idee wäre eine Seitwärtsbewegung mit der Obergrenze von 12620$ möglich oder der Index dreht weiter Richtung Süden.
Der Nasdaq100 Index gefüllt mit Corona Gewinnern und gestiegen durch die Gier daran zu verdienen, wird diese Gier zu starken Gewinnmitnahmen führen wenn der V-Day vollzogen ist und die Wirtschaft wieder anläuft?
Haben die Bären die oberhand nach einer der längsten und profitabelsten Rally in der Geschichte des Nasdaq100 Index?


Was hoch steigt, fällt Tief.

Persönlich bin ich zu diesem Zeitpunkt Short positioniert bei 12648,74$ im Nasdaq100 Index
Kommentar: NAsdaq könnte Richtung 12200 laufen, 2 Hürden wurden mühelosen gebrochen.
Kommentar: 22 Short Positionen wurden bei 12260 eingelöst, 7 Short Positionen bleiben stehen.
27 Long Positionen wurden bei 12260 gekauft , 16 Positionen bei 12370 geschlossen und 11 Long Positionen bleiben bestehen. Gesamt Gewinn 6500 Euro.
Kommentar: ich gehe mit diesem Hedge ins Wochenende und freue mich auf die FED nächste Woche.
Kommentar: Short im profit ausgetsoppt und der Long wurde auf einem neuen Hoch verkauft bei 12760. Gewinnmitnahmen haben noch nie einem Börsianer geschadet. Neuer Trade ist Aktiv schau auf mein Profil