TradingView

Wie man Fundamental-Charts für einzelne Aktien erstellt

Ausbildung
NASDAQ:MSFT   Microsoft Corp.
Sie können auf Fundamental-Charts zurückgreifen und die gleiche Analyse wie bei jedem anderen Chart durchführen. Dazu gehört das Hinzufügen von Trendlinien, Bereichen, Pfeilen und Texten. Für langfristige Investoren oder solche, die tiefer in einzelne Unternehmen einsteigen möchten, könnte dies eine effektive Strategie sein, die Sie Ihrem Prozess hinzufügen können.

Der Einstieg ist einfach. Als erstes sollten Sie ein Chart eines Unternehmens öffnen, für das Sie sich interessieren. Geben Sie den Namen oder das Symbol in das Suchfeld ein. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Finanzkennzahlen" bzw. das Symbol, das wie das Balkendiagramm emoji 📊 aussieht, welches sich am oberen Rande Ihres Charts befindet. Wählen Sie schließlich die Fundamentalmetrik aus, die Sie betrachten wollen.

Nun, da Sie eine grundlegende Metrik für das Unternehmen an dem Sie interessiert sind ausgewählt haben, können Sie mit dem Zeichnen beginnen. Wählen Sie ein Zeichenwerkzeug aus und führen Sie die gleiche Analyse der finanziellen Gesundheit eines Unternehmens durch, wie Sie es bei einem normalen Kurs-Chart tun würden. In diesem Beispiel zeigen wir ein Chart mit dem Price-to-Sales-Verhältnis von Microsoft . Dieses Verhältnis zeigt, wie viele Investoren bereit sind 1 US-Dollar für Microsoft-Einnahmen zu zahlen. Wenn das PS-Verhältnis also 30 beträgt, bedeutet dies, dass die Investoren 30 $ pro 1 $ Umsatz zahlen. In diesem Chart haben wir Text hinzugefügt und einige interessante Momente in der Bewertungsgeschichte von Microsoft hervorgehoben. Was sehen Sie?

Wir hoffen, dass Ihnen dieser kurze Beitrag gefallen hat und dass er Ihnen den Einstieg in die fundamental-Daten und Zeichnungen erleichtert. Darüber hinaus können fortgeschrittene User, Fundamental-Daten zur Erstellung von Pine Skripten verwenden.

Vielen Dank, dass Sie Mitglied bei TradingView sind, wir hoffen dass Ihnen dieses Level der Fundamentalanalyse gefällt.
Get $30 worth of TradingView Coins for you and a friend: https://www.tradingview.com/share-your-love/

Read more about the new tools and features we're building for you: https://www.tradingview.com/blog/en/

Kommentare

In der deutschen Version von TradingView ist das Price-to-Sales-Verhältnis als "Preis-Verkaufs-Verhältnis" bezeichnet. Na ja, Preis/ Umsatz findet man schneller.
+2 Antworten
Also wenn ich unter More-Financial gehe, da sehe ich zwar wie gehabt die ganzen Kennzahlen, aber was zum anklicken und in Chartbild projizieren funzt bei mir nicht. Bin ich im falschen Reiter?
+1 Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden