Evan_Moe_Money

Sehr spekulative Idee

Long
XETR:LHA   LUFTHANSA AG VNA O.N
Eins vorab:
Dies ist eine hoch spekulative Idee, aufgrund der fundamentalen Lage!

Nachdem dies gesagt ist, kommen wir zu den Gedanken hinter dieser Idee:

Unsere Regierung hat der Lufthansa bereits gut unter die Arme gegriffen, um diesen Konzern zu retten. Wird die Regierung nun zulassen, dass die Lufthansa pleite geht, nachdem man so viel Geld investiert hat? Ich denke nicht... Zumindest nicht nach nur einem Rettungspaket.

Daher die Idee hier einen Entry zu wagen und das letzte Hoch als TP zu nehmen.

Wie der Trade umgesetzt werden sollte:

Entry kann Market erfolgen, SL und TP sollten fix gesetzt werden.

Ich persönlich werde bei einem Drawdown von 50% bereist die hälfte schliessen um im Falle eines Verlusttrades mein Verlust zu begrenzen.
Auf dem Weg zum TP werde ich Teilprofite Realisieren. Einfach weil es recht wahrscheinlich ist, dass der Kurs durch News durch die Mangel gedreht wird. Sobald 25% des TP erreicht sind, wird die Position BE gezogen und 25% werden geschlossen.

Viel Erfolg!
Trade ist aktiv: Ich ziehe den Stop auf BE und nehme 25% der Position raus.

Kommentare

gibt doch so viele bessere Möglichkeiten in dieser herrlichen volatilen Phase. Warum so ein Risiko eingehen :-)
Antworten
Evan_Moe_Money pacohstyle
@pacohstyle, Hast du denn eine schöne Analyse für uns? Zu einer deiner besseren Möglichkeiten? Ich würde mich sehr freuen
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden