DavidIusow

Goldpreis: Gold Silber Ratio Analyse

TVC:GOLDSILVER   GOLD/SILVER RATIO
Goldpreis Analyse: Auch wenn der Goldpreis zuletzt und zur Freude von Gold-Bullen weiter gestiegen ist, bedeutet es nicht, dass es, ausgenommen das erhöhte Risiko, fundamental berechtigt ist. Die Gold Silber Ratio signalisiert genau das.

GOLDPREIS ANALYSE FUNDAMENTAL

Es gibt aktuell zwei wichtige Stützungsfaktoren für den Goldpreis:

1. Das erhöhte geopolitische und politische Risiko.
2. Erwartungen an einer weiter fallenden US Dollar .

Während der erste Faktor durchaus nicht zu unterschätzen ist oder war, so ist er in der Regel nur schwer einzuschätzen und kann ebenso schnell wieder ausgepreist werden. Wer also nicht bereits bei tiefen Kursen in Gold eingestiegen ist, sollte vorsichtig sein mit Spekulationen auf einen steigenden Goldpreises lediglich auf Basis eines erhöhten Risikos. Charttechnisch betrachtet, stellt die 1.600-650er Zone einen starken Widerstand dar. Nach unten hin sollte nun die Kurszone zwischen 1.520-1.530 USD beobachtet werden. Wird diese unterschritten, könnte dies ein Verkaufssignal darstellen.

US DOLLAR KÖNNTE SCHWÄCHELN ABER

Der zweite Faktor sollte auf jeden Fall im Auge behalten werden. Denn sollte sich herausstellen, dass der US Dollar seinen bereits etablierten, mittelfristigen Abwärtstrend in einen langfristigen umwandeln sollte, dann dürfte das ebenso für Stabilität im Goldpreis sprechen. Stabilität kann aber auch bedeuten, dass es zu keinem enormen Einbruch kommt. Es muss nicht heissen, dass der Goldpreis weiter steigt. Insbesondere, wenn klar wird, dass mit einem schwächeren US Dollar eine globale konjunkturelle Erholung einsetzt, so sollte auch in diesem Fall nicht viel vom Goldpreis erwartet werden. Hier geht’s es zur letzten US Dollar Analyse sowie zur USD Q1 2020 Prognose.


GOLD SILBER RATIO ANALYSE
Die Gold Silber Ratio bestätigt die Annahme, dass es sich im letzten Anstieg um einen goldbasierten und damit einen Anstieg aus Risikoaversion gehandelt hat. Die Gold Silber Ratio müsste deutlich fallen, um einen fundamental begründeten Anstieg zu signalisieren. Dann ist der Anstieg nicht nur auf der Gold-Seite der ausschlaggebende, sondern auch auf der Silber-Seite. Doch die Gold Silber Ratio verharrt weiterhin innerhalb ihrer Konsolidierungsformation und wieder über dem 200-Tage-Durchschnitt (im Chart 48 Wochen). Und das trotz dem letzten, anscheinend fulminanten Goldpreis-Ausbruch.
Meinen Twitter-Channel finden Sie unter https://twitter.com/DavidIusow Dort werden neben der Veröffentlichung der Artikel Trading-Ideen zeitnah kommentiert.

https://www.dailyfx.com/deutsch/dax-30
https://www.dailyfx.com/deutsch/dow-jones

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden