StephanKarg

GBPJPY mit bevorstehendem Key Level?

FX:GBPJPY   Britisches Pfund / Japanischer Yen
Hey meine Lieben Trader,

zum Start ins Wochenende noch eine kurze Analyse von mir.

GPPJPY befindet sich im Moment im GKL der primären Bullen Sequenz die aus dem grünen Kaufbereich (unten im Bild zu erkennen) entstanden ist.
Für mich ist das anlaufen des türkisen GKLs hier unpassend, da der Markt bereits aus dem damaligen BC Level reagierte (gleichzeitig blau GKL) und ein neues High anlief, welches nur knapp höher liegt.
Meiner Meinung nach hätte der Markt das Bullen GKL in rot respektieren müssen um möglicherweise das primäre türkise ZL anzulaufen.

Nun befindet sich der Markt im GKL der türkisen Sequenz. Hieraus kann er natürlich noch reagieren, was er stand Freitag Abend auch sehr schön macht. Jedoch ist das anlaufen des GKL nach nur einem knappen neuen High
für mich unpassend, weshalb ich mich vorläufig erstmal aus dem Markt raus halten werde. Zusätzlich stellte das neue High anscheinend eine bärische Liquiditätsgewinnung dar, um genug short Positionen auszulösen um den Markt mit Hilfe einer Bären Sequenz tief ins türkise GKL zu bringen, um möglicherweise dann von der 667 aus zu reagieren.

Da wir übergeordnet sehr nah am ATL sind erwarte ich erstens, impulsive bullische Bewegungen und zweitens, dass der Markt nicht zu oft Kaufbereiche anläuft da nach dem Grundprinzip BLASH(Buy Low Sell High) der Markt deutlich interessanter für Käufer als für Verkäufer sein müsste. Da mir die Struktur des Marktes diese Aussage im Moment nicht bestätigt, halte ich mich tradetechnisch erstmal raus.

Was ist eure Meinung zu diesem Setup? Positioniert ihr euch am ZL der Bären Sequenz was gleichzeitig das 667er FRL darstellt. Oder habt ihr vielleicht sogar das 0.5er FRL des türkisen GKLs getradet?
Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, welche Partei es schafft sich an diesem Level durchzusetzen.

Vielen Dank fürs lesen.

Ich wünsche euch ein entspanntes Lockdown Wochenende und einen schönen dritten Advent.
Bis demnächst.
Stephan


Analyse dient zur dem Schulungszweck und der Verbesserung meines eigenen Marktverständnis.