Aycan.

Jump jump - GBPAUD 🔮

Short
FX:GBPAUD   Britisches Pfund / Australischer Dollar
Hi Leute,

heute mal ein super Beispiel wie man ein Paar traden kann.
Die Idee beginnt hierbei beim 50er Retracement der Abwärtsbewegung. Ich habe euch oben bewusst nichts eingezeichnet, sodass ihr euch den nackten Chart einmal ansehen könnt!

Ausgehend von dem Retracement haben wir eine Abwärtsbewegung, die genau in das KL gelaufen ist und dort impulsiv reagiert hat. Dieser Entry im blauen Verkaufsbereich war sehr schön, vor allem weil er davor das KL des Aufwärtsschwunges gebrochen hat. Hierdurch hat sich eine Sequenz ergeben.

Die Sequenz wurde aktiviert und hat noch nicht ihr Ziellevel erreicht, deshalb hat sich ein erneuter Verkaufsbereich ergeben. Dieser wurde angeloffen und hat uns mehrere Chancen für einen Entry geboten.

Wer über das Wochenende gehalten hat, hatte einen positiven Swap und noch dazu einen Trade der ins Ziellevel gesprungen ist 🔥
Alle anderen standen bei fast 90 Pips, was definitv gereicht hat um am Freitag den Trade zu schließen und gut ins Wochenede zu starten!



Grundidee: Nach abarbeiten des 50er KL soll der Kurs mindestens die 100% Korrigieren, angesichts der übergeordneten Situation noch weiter fallen.
Umsetzung:

Dieser Trade wurde auch von mir erwähnt und brauchte uns über 100 Pips ;)


Mein Kanal für Updates und Analysen:
🤷

©System learned from Stefan Kassing

Hinweis: Diese Analyse stellt keine Anlageempfehlung dar!
Kommentar: Hier könnte sich die erste bullische Gegenreaktion bilden!

Kommentar: Der Markt hat hier sehr schön reagiert! Es ist oft so, dass man es in einem Markt öfter probieren muss um einen guten Trade zu erwischen. Diese zwei Trades haben aber die vorherigen glattgestellt und für einen guten Profit gesorgt.

Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Der Markt hatte hier Potential für mehr als 300 Pips.
Updates und Analysen 🔥
https://t.me/skviruz

Alles rund um Krypto🔮
https://t.me/skkrypto

Ihr wollt euch privat austauschen?âš¡
https://t.me/aycan_skv

©System learned from Stefan Kassing
Hinweis: Diese Analyse stellt keine Anlageempfehlung dar!

Ähnliche Ideen