EUREX:FDAX1!   DAX FUTURES (CONTINUOUS: CURRENT CONTRACT IN FRONT)
Der DAX zeigt sich weiterhin schwach.

Auf Wochenbasis hat der deutsche Leitindex nun wieder seinem gleitenden Durchschnitt 200 unterschritten. Auch die Marke von 11.500 konnte der deutsche Aktienindex hinter sich lassen.

Der Abwärtstrend im DAX sollte sich nun weiter fortsetzen. Damit wäre die Bullenfalle vollbracht und Kursverluste bis zur 11.000 sind durchaus möglich.

Sollte auch dieses Level brechen, so kann mit weiterem Abwärtsmomentum gerechnet werden.

► Unsere Trading Signale: http://bit.ly/2BBQE9T
► Traden lernen: http://bit.ly/2t6iWFv
► Triple Momentum Strategie: http://bit.ly/34dpVJy

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden