DaytradingCoach

EUR/USD wieder Richtung Süden

Short
FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Wir gehen davon aus, dass der EUR zum USD in der nächsten Woche an Wert verlieren wird und sich der Kurs wieder in Richtung 1,20 bewegt. Das Hoch des heutigen Tages, welches sich auffällig an der oberen Grenze des eingezeichneten Trendkanals ausgebildet hat, nutzen wir um unsere geplante Shortposition abzusichern. Unsere Stop-Sell Order zum Einstieg platzieren wir dabei unter das Tief der heutigen Tageskerze. Ziel dieses geplanten Trades stellen die alten Hochpunkte aus September 2017 und Januar 2018 im Bereich von 1,2036 dar.
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht
DaytradingCoach
Martin Goersch

Email: info@daytradingcoach.de
Web: https://daytradingcoach.de

FB: dtcoach