Lyod
Short

EURGBP Short

FX:EURGBP   Euro / Britisches Pfund
Wurde aber auch Zeit das er aus diesem Kanal rauskommt, Retest war bereits erfolgreich. Nun heißt es entweder 38 Pips und er wird wieder steigen oder wird endlich den langersehnten Short Sprung durchführen. Mein TP 2 ist zwar bei 100 Pips aber auf langer Sicht geht er noch viel weiter runter.
- Divergenz
- Kanal
- Trendline
- mehrere Bestätigungen

Kommentar: Nichts neues bei der Schnarchnase, dass er sich so langsam bewegt aber wenn wir es erst durch die Zone unten geschafft haben wird es fallen wie ein Stein. Bis dahin müssen wir noch etwas Geduld haben.
Kommentar: Das war nun der dritte Retest von EURGBP nun gehts Bergab !
Kommentar: Wir halten die Position aufjedenfall bis ca. 0.90040.
Ich bin da einfach ein Skeptiker... Der GBP ist wie Pipi Langstrumpf, und mach sich die Welt, wie sie ihm gefällt :D
EIGENTLICH rechne ich schon lange mit dem längst fälligen short, aber der lässt sich echt Zeit. Ich stimme dir also zu 50% zu, da der Optimist in mir, von meinem Inneren Realistiker gefesselt und geknebelt wurde
Antworten
Lyod Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, Ich kann absolut nachvollziehen was du meinst :D Der Grund wieso ich hier dennoch die große Chance sehe ist relativ simpel. Wenn man sich die Weeklykerze anschaut ist dies das allererste mal seit 9 Wochen wo er KEIN neues Hoch gebildet hat. Desweitern Hat er sein Trendkanal wieder verlassen UND hinzukommt auch das er es diesmal nichtmal ganz hochgeschafft hat was sonst immer der Fall gewesen ist. Es bleibt spannend :D
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Themen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Themen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden