noname86

ETH Mega Bearisch ? ? Warum den ^^

Long
noname86 Aktualisiert   
COINBASE:ETHUSD   Ethereum
ETH LANGZEIT Betrachtung, aus der Vergangenheit. Diese Leert uns das Zyklen dauern und eine weile Zeit / Nerven / Geduld / In Anspruch nehmen ^^

Der Merge !!! Extreme Bullische News / Preisziele to the MOON...XD Dump... Depressive Stimmung , Angst, Zweiffel... Sag euch eine Sache, die euch alles Überstehen lest^^ Korrektive Fasen dauern XD

Historisch gesehen , an der bisher größten Unterstützung für ETH.. Warum ?? hmm

Übergeordnet = Langer Radius, vielen wir kurzfristig unter das letzte Hoch... Ja nichts Neues ich weiß^^

Mir gehts da eher um die Laufzeit der Zyklen, unabhängig der Korrektur, daher langfristig Bullisch für ETH... jedoch kein Zyklus Tief bisher..heist ETH müsste nach dieser Betrachtung in die Bereiche der

(Ja viele werden mich hassen dafür) 611 bis 337 Dollar fallen. Bedeutet totale Eskalation , wo viele den Glauben verlieren könnten an ETH... Da sollte man zuschlagen^^

Trendwende Bereiche des Langen Zyklus alle 3 Jahre im Schnitt... nächste 7 Mai 23.

1300 Marke der Untergeordneten Hochvolatilen Bereiches Bild.2 Orangen Kreis ,

Sollte ETH sein eigentliches Tief nicht mehr brechen Korrekturbereich um die 990 halten..kann es zum Jahresende die überliegenden Fächer für eine Steigerung abarbeiten. Den letzten 1/8 Fächer-Lila sollten wir halten

um die Bullische Variante zu sehen..

Mitte 23 erwarte ich eine starke / Korrektive Struktur...um auf den Übergeordneten langfristigen Bereich zwischen 5 und 9400 als Realistisch zu kommen.. Natürlich könnte ich euch noch andere Zahlen nennen...das widerspricht

meinen Regeln und Mutter Natur, Analyse hin oder Herr MOON Theorien technisch möglich klar , aber was machen die mit der Masse ??

Richtig !!! Das brauchbare Verständnis der Märkte wird ausgeblendet , Ausradiert...XD

Halten wir uns an die Bereiche, die wir aktuell überwinden / Bzw halten müssen... Neues Hoch, Korrektive Abarbeitung des übergeordneten Bogens..(grün) 2k Region , steigende Fortsetzung nachhaltig in die Trendwende !!!!!

Auch hier muss ich das sagen, da es immer Leute gibt die meinen Mann sage die Zukunft vorraus^^ Sie sehen Ledigleich meine Perspektive des Marktes in Betrachtung der GANN Analyse.. ( AUS TECHNISCHER SICHTWEISE )

;-) Suchen sie nicht das Tief , Das Tief findet SIE schneller ^^

Kommentar:
Kommentar:
Kommentar:
den kleinen Bruder sollte man ja nicht vergessen XD...nun viel Passiert ist , Arbeiten uns langsam an den Trendwende Bereich, bisher leicht Negative...Struktur generel sieht besser aus als bei BTC...1122 bis maximal-Kurzfristig die 1k Marke sollte halten, sonst würden wir in eine Zone abrutschen der 600 bis 880er Marke, bleibt Spannend
Kommentar:
Belegschaft der Aktuellen zugelassenen , Bereiche um den Trendwende Bereich !! ;-)
Kommentar:

Spannende Trewndwende Zone , Achtsam sein Happy Profits
Kommentar:

ETHUSD im Trendwendebereich, Rück setzt er würde mich nicht Überaschen...Daher Vorsicht geboten.. Happy Profits ( Update Folgt ) euer Noname
Kommentar:
Hallo zusammen, zu ETH kamm länger nix mehr daher Sorry...Damaligen Trendwende Bereich im Hochvolatielen 800-900 dolla Bereich angelaufen und gehalten..
Kommentar:

nächter Trendwendebereich / ähnlich wie bei BTC Positive den Gann Bogen Widerstand nach oben durchbrochen...Auch hier Bitte Vorreiter bleibt BTC für MICH..wie sich im Gegenzug die Restlichen Coins verhalten...Auch hier Marken markiert die ich nun im Auge behalten werde..
Kommentar:

Updates folgen

euer noname86