MaMeSa

ETHEREUM - Long-Ausbruch, Trendfolge & Einstiege

Long
CME:ETH2!   ETHEREUM FUTURES (CONTINUOUS: NEXT CONTRACT IN FRONT)
ETHEREUM ist im Aufwärtsmodus und dem Coin traue ich es am meisten zu, schnell und direkt ein neues ATH zu erreichen.

Ausgehend von einer Korrektur an den Kryptomärkten, konnte diese nun erfolgreich beendet werden und in den unteren Zeiteinheiten ist der Trend wieder auf der Longseite ausgerichtet.

Aktuell befinden wir uns in einer erste Korrekturkerze, für mich Anlass bietet, nach einem sinnvollen Einstieg zu suchen.

Für mich gibt es zwei sinnvolle Einstiege.

Mein Favorisierter Einstieg liegt zwischen dem 61er Fibolevel und dem 71er, also optimal bei $ 2.818. Das Risiko und der Abstand zum SL ist relativ gering und liegt $3 unter dem Vortagestief.

Sofern mein Trade an diesen Marken nicht abgeholt wird, setze ich einen Einstieg am Vortageshoch, um die nächste Bewegung mitzunehmen. Der SL wird auch hier initial auch §3 unter dem Vortageshoch gesetzt.

Tradebetreuung:

Nachdem es zu einem neuen Ausbruch vom Hoch in Trendrichtung gegeben hat und die entstandene Hochmarke nach einer Korrektur wieder nach oben aufgelöst wurde (Bestätigung des Trends), ziehe ich meinen initial Stop auf das nächsthöhere Korrekturtief nach.

Mein Takeprofit ist mein SL, welchen ich immer nachziehen werde.


Hinweis:

Keine Anlageberatung oder der gleichen. Ich selbst bin im Wert investiert und Dynamisiere nach diesem Prinzip.

"The Trend ist your Friend"
Peace

Kommentare

OMG, nachdem ich die Analyse erstellt habe, habe ich erst wieder auf den Chart geschaut, das Setup ist bereits hinfällig :-D , neue Hochs wurden bereits erreicht. Next Time...
Antworten