Universal24Seven

EOS im symmetrischen Drieick mit bevorstehendem Ausbruch

BITFINEX:EOSUSD   EOS / Dollar
Im Stundenchart befindet sich EOS derzeit in einer Konsolidierungszone (19,06$-16,00$), innerhalb dieser hat sich ein langes symmetrisches Dreieck gebildet, welches auf einen baldigen Ausbruch wartet.
Die Validität des Dreiecks ist durch das "Five-Point-Reversal" (drei Tiefpunkte und zwei Hochpunkte) gegeben.
Im Tageschart könnte die 20-Tage Linie, welche zunehmend höher steigt, durchaus für Unterstützung sorgen.
Kursziel bei Ausbruch nach oben:
Nach Messregel 23,36$, sowie das Allzeithoch von 23,19$
Kursziel bei Ausbruch nach unten:
Nach Messregel 12,17$, sowie die Fibonacci-Retracements bei 50% und 61,8%
Falls die 20-Tage Linie per Schlusskurs bärisch aufgegeben wird und gleichzeitig zeitnah ein Ausbruch unterhalb des Dreiecks erfolgt, wäre eine Position auf der Short-Seite als Hochwahrscheinlichkeitstrade einzustufen, da außer den Fibo-Retracements bis zur 12,00$ Marke keine signifikanten Unterstützungen vorhanden sind.
Wichtig wäre bei einem Trade auch darauf zu achten, ob es nennenswerte News gegeben hat und wie sich die anderen Kryptowährungen schlagen ( BTC , ETH, ETH usw.)
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht