SwissView
Long

DAX Kursindex: Ausbruch über bisherige ATH´s

XETR:DAXK   DAX KURSINDEX
Was genau ist eigentlich der DAX             - und wie lässt sich der DAX             mit dem Euro-STOXX-50 Index vergleichen?


Der "DAX" ist ein Market-Cap-Weighted Performance Index. Alle ausbezahlten Dividenden werden in den Index wie folgt einberechnet: Die Zahlungen werden zu 100% in neue Aktienkäufe re-investiert. Bei dem aktuellen Stand des DAX             von 13.485 Punkten entspricht dies etwas 472 Punkten Zuwachs pro Jahr. Der DAX             steigt um 472 Punkte pro Jahr, wenn die aktuellen Dividendenzahlungen beibehalten werden - ohne das auch nur eine der 30 DAX             Aktien einen einzigen Euro             zulegt.

Der Chartverlauf des DAX             Kursindex gibt ein klares Signal: Ausbruch und start eines neuen Bullmarkets.


Weitere Informationen: "Der DAX             wurde gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Wertpapierbörsen, der Frankfurter Wertpapierbörse und der Börsen-Zeitung entwickelt und am 1. Juli 1988 eingeführt. Er setzt den Index der Börsen-Zeitung fort, dessen Geschichte bis ins Jahr 1959 zurückgeht. Für den 31. Dezember 1987 ist er auf 1.000 Indexpunkte normiert worden.
Der DAX             wird sowohl als Performance- als auch als Kursindex veröffentlicht. (Beim Performanceindex werden die Dividenden aus den im DAX             enthaltenen Titeln in den Index reinvestiert, während sie beim Kursindex unberücksichtigt bleiben.) Unter der umgangssprachlichen Bezeichnung DAX             wird der Performanceindex verstanden. (Dagegen ist beim Aktienindex EURO STOXX 50             üblicherweise der Kursindex gemeint.)" Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/DAX
Kommentar:
Kommentar: Der o.a. Nikkei-Chart ist bei Aufruf aktuell. Bitte in den Chart klicken und anschliessend neue Candles laden.
Kommentar: Sue Chang hat einen excellenten track record bezogen auf Marktanalysen. Dieser Beitrag stammt vom 4. November 2017, 11.00 Uhr CET. Die Charts in dem Beitrag zeigen den MSCI World Index (Rekordserie "monthly") und das breite globale Wirtschaftswachstum in Form von einer rekordniedrigen Anzahl von Ländern, die sich aktuell in einer Rezession befinden.

Five important reasons why a stampede into stocks may be just getting started"
https://www.marketwatch.com/story/five-important-reasons-why-a-stampede-into-stocks-may-be-just-getting-started-2017-11-04
Trade ist aktiv: DAX, Kursindex am 23.11.2017
Auf diesem chart sieht die Korrektur so harmlos aus... Sie war zwar kein Crash, hat aber sicherlich den einen oder anderen Anleger überrascht. Als Techniker sehe ich hier sogar ein gewaltiges Dreieck, und falls diese Formation sich bestätigen sollte, dann können wir als Kursziel die Breite der Formation nehmen, und das wiederum bedeutet... Viel Profit :D
Antworten
Die wichtigste Erkenntnis der des vierten Quartals. Danke dir. ;)
Antworten
SwissView TylerDeluxe
@Swango, thx. Der DAX verfälscht durch die Einrechnung der Dividendenzahlungen den Vergleich zu den Vorjahren.
Antworten
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
Startseite Aktien-Screener Forex Screener Crypto Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden