Mustermann84

Black Swan im Dax #Dax

Short
XETR:DAX   DAX Index
Wir sehen eine Black Swan Option im Dax . Diese befindet sich in seiner zweiten Bewegung und könnte einen Crash auslösen. Rebound konservativ, clustert mit RA1 aggressiv, das ist mein erstes Ziel.

Der Black Swan gehört zur Familie der XABCDs und findet sich in der Kategorie der besonderen charttechnischen Muster wieder. Dieses spezielle harmonische Muster ermöglicht gleich mehrere für den Handel aktiv umsetzbare Analysemöglichkeiten und dies sogar gleich für mehrere Kursbewegungen. Aufgrund einer weitreichenden Spanne (X-D= 1,128- 2,618) des Punktes D, findet sich der Black Swan recht häufig im Chart wieder. Der geübte Analyst nutzt dieses Muster in Kombination mit weiteren harmonischen Mustern wie z.B. dem ABCD . Der Black Swan ermöglicht Ihnen eine übergeordnete Übersicht, an welcher sich Sie sich hervorragend orientieren können. Das Black Swan Muster stellt eine Art Pendant zum bekannteren 5-0 Muster dar und ist ebenfalls ein Trendumkehrmuster.

Die Besonderheit beim Black Swan Muster besteht darin, dass die gesuchte Zielprojektion in zwei Abträgen aufgeteilt wird. Hierbei wird zwischen dem konservativen und dem aggressiven Abtrag unterschieden. Bei dem konservativen Abtrag wird das Fibonacci von Musterpunkt C zum Punkt D gezogen. Letzteres ermöglicht es Ihnen, relevante Bereiche in kleineren Zeiteinheiten auszuarbeiten. Der aggressive Abtrag hingegen wird von Musterpunkt A zum Punkt D bestimmt und ergibt somit eine weitaus größere Strecke, bevor die ersten Anläufe erreicht werden als bei Verwendung des konservativen Abtrages und wird für die längerfristige
Orientierung genutzt. Besonders die Regelanläufe des größeren aggressiven Abtrages bieten enorme Möglichkeiten, relevante Cluster-Zonen über das „Multi-Timeframe-Prinzip“ zu erarbeiten. Diese Clusterzonen eignen sich im aktiven Handel und je nach Situation sehr gut, um Positionen innerhalb des übergeordneten Trends zu hedgen.

exemplarisches Beispiel:

Wissenschaftlicher Beitrag, keine Anlageempfehlung
Kommentar: +50 Punkte, 25 % raus, sichern BE. Gegebenfalss re enty, sofern auf BE die Position rausfliegt.
Kommentar:
Kommentar: Unten den Kommentar von Remo-tbn beachten!
Kommentar:
Kommentar: +100 Punkte .. noch mal 25 % raus, Rest bleibt auf Weeklybasis liegen... wer lustig ist nutzt ein Trailing Stop
Kommentar:
Kommentar: Spitze Dreieck bringt vola !
Kommentar: Vola wie bestellt... rund 280 Punkte auf der Uhr.. wer will nimmt was mit, Chance auf neues ATH besteht ab diesem Kursniveau.

Kommentar:
Kommentar: 320 Punkte auf der Uhr, Absicherungen Checken, dies ist eine sehr relevante Zone um 15830
Kommentar: 400 Punkte ...
kleines Musterupdate der Intras:

http://www.mustermannstradersclub.de
Free Community
https://bit.ly/3sMd94Q

aktuelle Publikation:
"Bringen Sie Harmonie in Ihr Trading"
https://bit.ly/3mPabsu

Mein BaFin regulierter Broker:
https://bit.ly/3sMdvbG