China und USA sind ein sehr brisantes und umstrittenes Thema. Es geht um nichts anderes als die Vorherrschaft der größten Wirtschaftsmacht der Welt.

Das ganze Thema sprengt den Rahmen, allerdings ist es überaus interessant sich mal bisschen intensiver mit unseren Asiatischen Kollegen zu befassen.

2025 - 2030 wird die heiße Phase. Hier geht es vor allem um das sogenannte GDP. Das Gross Domestic Product (dt. Bruttoinlandsprodukt).
Viele kennen den Begriff aus dem Newssektor ...Kann man das für Daytrading sinnvoll nutzen? Aus meiner Sicht nein, aber vllt. gibt es ja Leutz die damit was anfangen können. News sind Intraday idR einfach tolle Vola-Injektionen, doch auch hierzu gibt es wahrscheinlich viele verschieden Ansichten von erfolgreichen Tradern...

Dieses sog . GDP wurde vor einigen Jahren prognostiziert, dass China ca. 2025 die Vorherrschaft übernehmen wird.
Ich habe einige tolle Kontakte in China, genauer in Shenzhen und dort geht es richtig ab. Dagegen leben wir hier in Deutschland im absoluten Mittelalter, es ist wirklich verrückt.
Jedenfalls wird Shenzhen ja auch das asiatische Silicon Valley genannt. Es gibt so eine Redewendung das eine Woche in Shenzhen so effektiv ist wie ein Monat Shenzhen. Grund dafür ist die überkrasse Infrastruktur die in dieser Monsterstadt erschaffen wurde. Dort kann man morgens eine Idee haben und hat abends bereits den ersten Prototyp. China stand lange für Billigschrott. Mittlerweile steht China für Innovation. Wir denken Facebook wäre eine bahnbrechende Sache, dabei ist Faceook einfach nur ein Ableger von Tencent. Wir denken das Whatsapp was krasses ist, dabei ist WeChat der Vorreiter. Diese Liste lässt sich natürlich noch erweitern... Hier hat China nicht kopiert, sondern die chinesen wurden kopiert.
Die Chinesen sind dem Rest der Welt einige Schritte voraus und das ärgert die USA richtig. Amerika ist ja ein bekanntes bockiges Kind und für seine Kriegstreiberei bekannt. Natürlich sind das alles nur Verschwörungstheorien. Wer jedoch mal bissel recherchiert wird über viele interessante Fakten stoßen. Corona und der Konflikt zwischen USA und China etc. sind natürlich auch Zufälle. Wie alles was passiert. Natürlich sind die Märkte frei, wir leben in einer echten Demokratie etc. Gibt ja Leute die glauben sogar an den Weihnachtsmann.

Jedenfalls sind diese Berechnungen die 2025 die Übernahme berechnen einige Jahre alt. Ich hab das natürlich nicht so wirklich aktiv verfolgt aber ich wollte das heute mal checken und gucken was die Berechnungen so besagen und hab festgestellt das die "alten" Zahlen nicht mehr stimmen und die USA hier doch einen immer noch großen Vorsprung zu China hat. Zumindest auf das Jahr 2025 bezogen.

Durch das eigene Bild das ich mir aus allen Büchern, Videos, Gesprächen etc. über China gebildet habe, scheint es mir ganz so als wäre da mehr dahinter als das was der Chart oder die uns bekannten Zahlen nennen.

Links im großen Fenster habe ich ein Average aus dem RMB Future, dem CNH / CNY und dem Hongkong Dollar erstellt. Ob der Hongkong-Dollar hier fachlich wirklich angebracht ist weiß ich nicht, ist mir auch egal. Ich hab für mich entschlossen das ich ihn gerne dazunehmen möchte, da Hongkong für mich zu China gehört. Vllt. gibt es auch noch andere Währungen aber 4 Instrumente... langen mir.
Jedenfalls ist die chinesische Währung ultra interessant und es ist schon bissel komisch das die Währung nicht in den Majors vertreten ist. Das hat zwar alles seine logischen Gründe, aber mein aktueller Wissenstand ist noch nicht ausreichend um dies in einfachen und kurzen Worten niederschreiben zu können.

Über dieses Thema kann man stundenlang schreiben, aber da ich kein Experte bin und es auch möglich ist das ich hier totalen Käse von mir gebe, lasse ich das alles mal so stehen.

Jedenfalls habe ich einen kleinen Währungsindex für China erstellt und diesen mit dem Dxy verglichen. China ist im Downtrend, Dollar im Uptrend. Wenn man mal bissel im Netz forstet wird man über Kommentare stoßen die den Yuan sehr sehr stark dastehen lassen. Während der Dollar kaputtgedruckt wird und demnach mittlerweile vllt. nicht mehr wirklich das Baumwollpapier wert ist auf den er gedruckt wird.
Vllt. wird deswegen das Geld auch digital... Spaß....

In den beiden Fenstern der rechten Seite haben wir zwei Indexe von China (rot HSI / blau ShComp) und in grün der SuP. Zumindest sieht man hier einen deutlichen Uptrend im HSI und einen etwas impulsiven Verlauf im ShComp. Aber immerhin sieht es irgendwie natürlich aus mit ein paar fetten Schwankungen.

Wenn man den SuP anschaut dann sieht man einen Verlauf der alles andere als natürlich aussieht. Ich würde gerne mal wissen wie viele Leute sich an ihm schon dumm und dämlich geshortet haben.

Unten rechts hab ich den ShComp mit dem Hsi als Index dargestellt und ebenfalls mit dem SuP im daily Timeframe verglichen. Hier ist eine sehr deutliche Korrelation ersichtlich und wieder sieht China irgendwie gesünder aus.

Für mich sieht das alles jedenfalls ziemlich verdächtig aus. Ich denke hier wird es in Zukunft noch viel Turbulenzen geben und das der erneute Crash im US Markt passiert halte ich zwar nicht für unwahrscheinlich aber wenn er kommt, dann nur um Liquidität zu tanken, Stops zu triggern etc. Hier steht zuviel auf dem Spiel als das sich die USA es sich leisten würde für einige Jahre hier auf Talfahrt zu gehen. Sieg um jeden Preis ist ein Spruch der mir dazu einfällt.

Es ist kein muss, aber man sollte sich - sofern man sich für das Thema überhaupt interessiert - hier auf jeden Fall eine eigene Meinung bilden und nicht alles glauben was man liest, hört oder erzählt bekommt. Wie gesagt, es kann sein das ich hier totalen Bullshit erzähle, das ist einfach ein kleiner Auszug aus meinen Gedanken, no Expert, no Guru. Einfach ein paar kritische Gedanken.

-------------------------------------------------------

China and the USA are a very explosive and controversial topic. It is about nothing other than the domination of the world's largest economic power.

The whole topic is beyond the scope of this article, but it is very interesting to get to know our Asian colleagues a little bit more intensively.

2025 - 2030 will be the hot phase. This is mainly about the so-called GDP. The Gross Domestic Product (German gross domestic product).
Many people know the term from the news sector ...Can it be used for day trading? From my point of view no, but maybe there are people who know what to do with it. News are intraday usually just great Vola injections, but there are probably many different views of successful traders...

This so called GDP was predicted a few years ago that China will take over dominance around 2025.
I have some great contacts in China, more precisely in Shenzhen and it is really happening there. On the other hand we live here in Germany in the absolute middle ages, it is really crazy.
Anyway, Shenzhen is also called the Asian Silicon Valley. There is a saying that one week in Shenzhen is as effective as one month in Shenzhen. The reason for this is the incredible infrastructure that was created in this monster city. There you can have an idea in the morning and have the first prototype in the evening. For a long time China stood for cheap scrap. Meanwhile China stands for innovation. We think Facebook is a groundbreaking thing, but Faceook is just an offshoot of Tencent. We think that Whatsapp is a blatant thing, but WeChat is the pioneer. This list can be extended of course... Here China did not copy, but the Chinese were copied.
The Chinese are a few steps ahead of the rest of the world and that really annoys the USA. America is a well-known stubborn child and known for its warmongering. Of course these are all just conspiracy theories. But if you do some research you will find many interesting facts. Corona and the conflict between USA and China etc. are of course also coincidences. Like everything that happens. Of course the markets are free, we live in a real democracy etc. There are people who even believe in Santa Claus.

In any case, these calculations are a few years old, which calculate the takeover in 2025. Of course I didn't really follow this actively but I wanted to check it today and see what the calculations say and I found out that the "old" numbers are no longer correct and the USA still has a big lead over China. At least for the year 2025.

Because of the own picture that I have formed from all books, videos, conversations etc. about China, it seems to me that there is more behind it than what the chart or the numbers we know.

In the big window on the left I have created an average from the RMB Future, the CNH / CNY and the Hong Kong Dollar. I don't know if the Hong Kong Dollar is really appropriate here, I don't care. I have decided that I would like to include it, because Hong Kong belongs to China for me. Maybe there are also other currencies but 4 instruments... are enough for me.
Anyway, the Chinese currency is very interesting and it is a bit strange that the currency is not represented in the majors. This has all its logical reasons, but my current level of knowledge is not yet sufficient to write this down in simple and short words.

You can write about this topic for hours, but since I am not an expert and it is also possible that I am giving total cheese from me, I leave it all as it is.

Anyway, I created a small currency index for China and compared it with the Dxy . China is in the downtrend, Dollar in the uptrend. If you ever search the net you will come across comments that make the Yuan look very strong. While the dollar is printed broken and therefore in the meantime is no longer really worth the cotton paper on which it is printed. Vllt. therefore the money is also digital. Fun....

In the two windows on the right side we have two indices of China (red HSI / blue ShComp) and in green the SuP. At least here you can see a clear uptrend in the HSI and a somewhat impulsive course in the ShComp, but at least it looks somehow natural with some fat fluctuations.

If you look at the SuP you can see a trend that looks anything but natural. I'd like to know how many people have been shorting it and crashed their accounts with it.

In the bottom right corner I have displayed the ShComp with the Hsi as index and compared it with the SuP in the daily timeframe . Here you can see a very clear correlation and again China looks healthier.

Anyway, it all looks pretty suspicious to me. I think there will be a lot of turbulences in the future and that the crash in the US market will happen again is not unlikely but if it does happen, it will only be to fill up liquidity, trigger stops etc. There is too much at stake here for the USA to afford to go on a downward spiral for a few years. Victory at any price is a saying that comes to mind.
It is not a must, but you should - if you are interested in the topic at all - form your own opinion and don't believe everything you read, hear or get told. As I said, it could be that I am talking total bullshit here, this is just a small excerpt from my thoughts, no Expert, no Guru. Just a few critical thoughts.

#CNHUSD #HKDUSD #CNYUSD #RMB1! #SHCOMP #HSI #SPX $CNHUSD $HKDUSD $CNYUSD $RMB1! $SHCOMP $HSI $SPX

No Expert / No Advice—please be kind. I just have some Tales of Time, Price and Mind.

I don't sell anything, but am thankful if you buy me a slice of pizza at
https://www.buymeacoffee.com/vapeundtrade