Kryptoturk85

#BITKONG - Aufbruch auf neue Kurse ?

FTX:BTCUSDT   Bitcoin / USD Tether
Hallo liebe Kryptofreunde,

wir im letzten Post schon angedeutet, lässt uns der Oktober den Zorn unseres Bullen spüren und lässt den Bären im Schatten stehen. Wir nähern uns Schritt für Schritt dem Allzeithoch. Auch die erwarteten News über die ETF in der Kryptowelt lassen unser Herz schneller schlagen. Denn dadurch ziehen die Market Maker wie Magnete neue Anleger unter anderem auch Firmen, die sich in Themen Krypto & Co. noch mehr beteiligen wollen.

Noch nie in der Geschichte davor, gab es soviele Transaktionen in der Blockchain. Alle Netzwerke der Onchain bestätigen einen massiven Anstieg. Der Cashzuwachs der täglich auf dem Bitcoin Netzwerk verarbeitet wird, hat letzte Woche die +31 Milliarden US-Dollar Marke geknackt.

Hinzu kommt, dass die Börsenaufsicht SEC den "Volt Crypto Industry Revolution" and "Tech ETF" endlich durchgewunken hat. Durch Ihn können Investmentfirmen und Anleger auf indirektem Weg zu beträchtlichen Summen in unseren "BITKONG" investieren. Der neue ETF soll bei der New York Stock Exchange Arca unter der Bezeichnung "BTCR" in die Notierung genommen werden. Aber die Post wird erst richtig abgehen, wenn die vier ausstehenden BITKONG ETF's auch genehmigt werden.

Die Fristen für den "Global X Bitcoin Trust" den "Valkyrie XBTO Bitcoin Futures Fund" den "WisdomTree Bitcoin Trust" und den "Kryptoin Bitcoin ETF" sind jetzt dementsprechend auf den 21. November, den 8. Dezember, den 11. Dezember und den 24. Dezember diesen Jahres und somit auf das 4. Quartalsende verlegt worden. Die Nachfrage wird enorm steigen und das könnte den nächsten Bullrun geben.

Glaubt Ihr an Zufälle ? Ich nicht ;)

Wünsche euch allen viel Erfolg beim Geld verdienen.
Kommentar: