Robert_Rother

#Bitcoin Crash in den letzten Stunden - Rejection of Lows

Long
Robert_Rother Premium Aktualisiert   
BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
BTCUSD ist in den letzten Stunden stark eingebrochen, wie alle Kryptos.

Es sind sogenannte Stopp-Runs und viele Trader wurden aus dem Markt gespült. Bedeutet dies, dass der Trend zu Ende ist?

Nein, denn das Orderbuch zeigt genügend Aufträge bei 19500 und 20000 USD an. Allerdings, um diese Marken zu nehmen muss Liquidität geschaffen werden. Dies passiert derzeit.

Ich habe in vorherigen Streams schon von der Rejection der Lows gesprochen. Das zeigt sich derzeit im 30 Min. Chart.

Sollte BTCUSDT die Marke von 18145 durchbrechen, dann werde ich weitere Longs aufbauen. Das SL sollte unter dem Low von 17200 liegen, was natürlich ein sehr großer SL ist. Ich begrenze mein Risiko deshalb auf 500 USD/Coin.

Buy the dip...
Kommentar:
Der erste Trade wurde nicht getriggert. Neue Lows wurden gemacht und eine neue Rejection ist entstanden. Erneuter Long Versuch.
Kommentar:
Der Trade erhält Momentum:
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht:
Der Sell Off ist zu groß heute... Bin raus. SL erreicht.

# Telegram Gruppe https://t.me/+l-bkyPv0QbkyNDYy
# Spiegel Bestseller "Drachenjahre" https://amzn.to/2P7ud0u
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.