noname86

" Gann betrachtung / Langzeitgann " Trendwende Bereich

Long
noname86 Aktualisiert   
BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
Guten Abend liebe Community , Ja siehe da wo sind wir nun angekommen ?? ;-)

Der Satz kommt mir bekannt vor ^^

Nein Spaß bei Seite bisher können wir von der Gann Analyse sagen.. Dass wir nun an relevanten Entscheidungszonen sind. Die letzte Betrachtung ist nun ca 3-4. Monate her und wir stehen an dem Trendwende-Bereich 21-23 Sep. +

die rund 18500. Nun was sagt uns das Aktuell aus, wie könnt ihr damit was Anfangen ?!

Ich rechne stark bzw. sehr wahrscheinlich damit, dass BTC ein kurzfristiges tieferes Tief machen wird ( Panik-FUD verbreiten... um dan ( KURZFRISTIG ) eine " Steigende " ERHOLUNG machen wird, bei dem Wort " wird "muss man Vorsichtig sein^^ Ich glaub ihr wisst wie es Gemeint ist, ( Wird und muss ) gibt es nicht !!! Wir Betrachten Möglichkeiten und Wahrscheinlichkeiten in der technischen Analyse , auch bei der GANN Methode ^^

Kurzfassung: Bruch des letzten Tiefs Bullische Stimmung / Potenzial ( Ich mach es extra in Klammern: übergeordnete Erholung in die Bereiche der 30k Marke , wo die nächste größere Widerstands-Zone auf uns Wartet ( GANN Bogen )

Sehe ich BTC nach der Erholung nochmal herunterkommen? Wahrscheinlich ja^^ die Moonboys Bremsen, die es dann wider wie Sand am Meer geben wird..XD...

Eine mögliche Bodenbildung passiert nicht mit einer oder 2 Wochen Kerzen , es braucht Zeit und Gegenbewegungen ^^


Wünsch einen erholsamen Abend, gute Entscheidungen, egal in welche Richtung es geht ^^











Kommentar:
Kommentar:
Kommentar:

Nahe Aufnahme , nachhaltiger Bruch der 16479 sehe ich als gefährlich und könnte uns in tiefere Regionen bringen.
Kommentar:
Je nach Ausführung ...Die Breite Masse wird sehr sehr NEGATIVE...NEWS...Artikel + Analysten !!!! Shake off bei BTC keine frage jeder Zeit Möglich. Langzeit 45# Fächer Aktive Unterstützung...Bedenken wir die Kurzfristige Überdehenung nach unten als Absicherung / Angst / Gier und euforie der Aneleger...^^ 2k für BTC darf kein Gund sein sich zu Führchten....

Bei der Sonnenwende im Dezember erreicht der subsolare Punkt – also der Ort, über dem die Sonne im Zenit (genau senkrecht) steht – seinen südlichsten Punkt am südlichen Wendekreis. In diesem Moment beginnt laut astronomischer Definition auf der Nordhalbkugel der Erde der Winter.

Im Juni steht die Sonne über dem nördlichen Wendekreis im Zenit und wandert danach wieder südwärts. Nach astronomischer Definition markiert dieser Moment den Winteranfang auf der Südhalbkugel.
Mittwoch, 21. Dezember 2022
Kommentar:
MÖGLICHE BEREICHE !!! Keine Wahrsagerei !!!! Seien Sie sich desen Risiko IMMER Bewust...
Kommentar:
Gegenleufiger Langzeit Bogen ( Weiss ) Markiert...Auch hier Passen, bzw kommen viele Level zusammen und geben mir zudem mehr Bedeutung...Schluss Endlich der Markt heute sehr sehr Langweillig, Konsolidierend ....werden Geduldig sein müssen und werden Bald eine Entscheidung sehen
Kommentar:
Kommentar:
Aktuelle Betrachtung die 15920 waren/sind bisher Relevant. Ein close unterhalb des Bogens bei direkkter Reaktion=Abverkauf ist Negative zu Werten...Es wird Spannend
Kommentar:
Untergeordnete Betrachtund der LEVEL-Des kleinen Hochvolatilen Bereiches, wie zu sehen ist wurde die Unterkannte im Halb Kreis exakt angelaufen, eine Wichtige Marke sollte sich BTC Korrektive endscheiden...dazu wie angesprochen ca 16k Marke Verlieren ( Nachhhaltig ) Biger Timeframe Daily -Weekly Closes könnte BTC in die unteren 13-4k Region gedrückt werden...
Kommentar:
Guten Abend zusammen, kleine (nur sichtliche abänderung das GANN ist nachwie vor Exakt gleich ;-) Jedoch der kurs wandert mit der Zeit daher laufen manche Level nach. Unterkannte des Hochvolatilen Bereiches hebt und in Takt..Abarbeitung des inneren Bereiches sehr gut Möglich das heist , könnt kurzfristig gegenläufig...Aktueller Widerstands bereich um die 20k Marke und würden wir dan Korrektive erneut runter kommen, könnte sich das zu Spitzen somit FOMO^^ ein Tieferes Tief, und dann die Entscheidung ;-)
Kommentar:
so sieht man es besser ;-)
Trade ist aktiv:
;-)
Kommentar:
Kommentar:
Weekly Betrachtung des Übergeordneten GANN´s Wir sehen Aktuell die Vermutete Anlaf Zone als Vorzeitige Gegenbewegung ... Sollte BTC nicht Nachhaltig über die 30-34700 Marke Klätern, müssten wo ihr wisst bin bei der Ausprache (muss-müssen) Vorsichtig ) es muss garnix, jedoch Bedenken wir die Gier des menschen und die Oiphorie KANN es binen der Fase zu August -Sep ein Korrektives Verhalten geben. Achtsam bleiben, Happy Profits ^^
Kommentar:

Kritische Zone Ereicht !!!! Hipe Moon oder die Realität ?! Happy Profits ;-)
Kommentar:

Good Morning ^^ zusammen, kleines Update zur Morgen Stund !!!
BTC kamm wie erwartet in den Trendwende Bereich und , Kühlt bisher ab..
Daily Close unterhalb des Langzeit bogens. Was ( Eventuell ) zu keinem Pullback mehr kommen kann.. BTC ist und bleibt unberechenbar^^ Seit Achtsam...
Kommentar:

" Zoom Betrachtung "
Kommentar:
Auch BTCUSDT kamm in den Angesprochenen Erholungsbereich...Auch hier ist mit einer noch Möglichen Korrektur zu Rechnen ( MÖGLICH KEIN MUSS AUS TECHNISCHER SICHT ) Marken Beachten auch hier folgt ein Update demnächst..euer noname
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht:
s3.tradingview.com/s...shots/e/ES6GwEG3.png

3 Monats Etappen , Ziel Ereicht...Hallo Freunde der TA. Wir Betrachten das Langzeitgann und sind in unseren Erholungslauf gekommen...nun wird es Spannend zum Sommerloch + Trendwende Bereich^^ Neue DANGER Marke gesetzt..Leicht Korrektive ist Gesund , zuviel Ungesund. In Kürze Folgen die oberen Marken kla ist der Widerstand ( Erholungsbereich ) MUSS = SOLLTE Gebrochen werden für ein Stärken Hochlauf. allen einen Restlichen oder noch kommenden Urlaub bis Bald^^ euer noname
Kommentar:
Kommentar:
Demnächst Detaillierter Lg noname
Kommentar:

Hallo zusammen , nun BTC und Co Maschierten in richtung Norden - wie Vermutet im letzten Update..Kleiner Trendwende Bereich Positive nach oben Befördert..
Kommentar:

6h nah Betrachtung und Mögliches Szenario , wenn !!! Der Gann Bogen als Retest halten sollte...!!! Wichtig wir Laufen dem Kurs nie nach und sollten Gewisse Korrekturen Abwarten = Abkühlfasen
Kommentar:
Es kommen Spannende Zeiten und auch Korrekturen sind Wichtige Bestättigungen ,
für weitere Anstiegsmöglichkeiten !!! Daher Vorsicht und nichts Überstürzen..

Der Markierte Gann Bogen von ca 33887 bis 32324 ist ne mögliche Korrektur Zone,
Sollte diese nach Unten Durchbrochen werden halte ich die Zone um 30487 im Auge.

Nach oben wären noch Marken von ca ( zum Grösten Widerstand in diesem Quadranten ca 44800 bis 47773

Nächste Übergeordnete Quadrantenbegrenzung liegt bei 50419..aber soweit sind wir lang noch nicht..Updates Folgen Happy Trades und vernümpftig Handeln

euer noname86
Kommentar:

Kurz Update , Hallo zusammen nun sind wir in einer Spannenden Zone / Im Hochvolatielen Bereich angekommen..Hält die Unterstützung seh ich kurzfristig die
39000-bis 44k für Möglich..jedoch beachten wir das es zu Abkühlfasen kommen (könnte / kein muss - muss gibts in den Märkten eh nicht....Happy Trades

euer noname86
Kommentar:

Hallo zusammen,

Hier wider ein kleiner Überblick zu kleinen Trendwende Zone , wie damals zusehen ( 30.NOV ) sehr spannende Situation, Too the moon or Down..

Vergäßen wir nicht, egal in welche Richtung / Aufschwung 40k-44k-47k in größeren Timeframes möglich , doch bedenken wir auswasch Fasen bis sich alle nur noch sehen und sagen BTC 10k oder tiefer XD .. Abkühlung ist verständlich / und denke Nachvollziehbar ^^ wird spannend die nächsten Tage.

Psychologische 40k Möglich, Fake Pump / Liquidierungen sammeln und wider hoch

egal wie es kommt Happy Trades und verfallt nicht in die FOMO Statistik ;-)