stupidrichman

Bitcoin: Muster deutet evtl auf Ende der Abwärtsphase hin

Long
BITTREX:BTCUSDT   Bitcoin / Tether
Mir ist bei Bitcoin im Chartverlauf eine Ähnlichkeit zum letzten Abwärtstrend aufgefallen. Der Kurs hebt ab (erster grüner Pfeil), hat zwei tiefe Peaks (Pfeil 2 und 3) nach unten hin und fällt ein letztes Mal.
SEine Ähnlichkeit ist auch jetzt vorhanden. Ich nehme den letzten Fall als Ausganswert (deshalb grüner und blauer Pfeil zusammen). Wieder gab es 2 recht starke Peaks nach unten und noch einmal einen sehr tiefen Fall.

Wenn man sich nun die grünen Kreise anschaut, sieht man auch ein Ähnliches Bild nach dem jeweils größten Sturz nach unten.
In Bezug auf meinen letzten Post, bei dem ich erwähnt hatte, dass der Kurs wahrscheinlich zwischen der hellblauen und der dunkelblauen Linie umherschlängelt, würde ich nun schlussfolgern:

Ich tippe darauf, dass nun der günstigste Einstiegszeitpunkt sein könnte, da der Kurs zeitnah ausbrechen könnte (die hellblaue Linie durchdringt).
Jedoch hat man ein wenig Zeit bevor es so weit ist, um zu schauen ob der Kurs stabil bleibt und nicht doch nach unten abschmiert. Sobald die hellblaue Linie durchbrochen ist, könnte es allerdings schnell gehen. Ein ATH würde ich dennoch nicht so schnell erwarten, da ich denke, dass der Kurs langfristig der dunkelblauen Linie folgt.

Ich mache aktuell übrigens keine Altcoinanalysen, da diese meiner Meinung nach nur Sinn machen, wenn der Bitcoin im Aufwärtstrend ist.
Kommentar: Hat sich erledigt.
Der neue Post zeigt eine Head and Shoulders Formation.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.