VapeundTrade

Shoutout@KryptoNight :: TV Heatmap Pioneer

BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
Die Technologie entwickelt sich immer weiter. Wir leben im Zeitalter der Information. Doch das lustige dabei ist, dass sich viele nicht an diesen Informationen bedienen. Wir leben mittlerweile in so einer Blase aus halbherzigem Zeug, das immer weiter abgewandelt wird, bis man den Ursprung nicht mehr erkennt.

...Alles hat einen Ursprung...

Diese Ursprünge sind wie bei fast allem der geheime Schlüssel >Einer dieser Schlüssel in der Tradingwelt sind echte Informationen< Vom Markt generierte Informationen.
Keine Indikatoren die "irgendwas" berechnen, sondern Tatsachen.

TradingView besticht durch seine unschlagbare Engine. Ich kenne keine Chartingapp die sich angenehmer bedienen lässt und zudem sieht TV auch noch ziemlich geil aus... Soll ja auch Spaß machen... Und weil TradingView immer darum bemüht ist unser Trading noch angenehmer und einfacher zu gestalten, arbeiten viele enthusiastische Programmierer und Entwickler unermüdlich, rund um die Uhr an neuen chicen Tools, die wir in unser Trading implementieren können - nicht müssen.

Was modern, neu und mega fancy aussieht, ist eigentlich schon recht "alt", zumindest relativ gesehen. Es handelt sich hier um eine sehr einfache Heatmap. Genauere Infos findet ihr darüber bei Robert und Peter im Orderflow Chat.
Einblicke in das Orderbuch sind jetzt nicht wirklich neu. Depth of Market, abgekürzt DOM werden auch Level 2 Daten genannt. Übersetzt bedeutet es soviel wie die Markttiefe. Die Reichweite der zur Verfügung gestellten Tiefe ist Broker- und Plattformabhängig.
Es gibt noch Level 1, das sind die "einfachen" und jedem zugänglichen Informationen. Es gibt sogar noch Level 3 Daten. Die kann man bei manchen Brokern dazu kaufen und geben Auskunft über einzelne Orders, TPs , SLs etc. Diese Daten sind teuer...

Ich interpretiere die einzelnen Level für mich wie folgt
- Level 1: Past
- Level 2: Future
- Level 3: Present

Ich bin technisch leider noch nicht so involviert, als das ich genaue Rückschlüsse über die genaue Programmierung dieses spezifischen Indikators hier auf TV schließen kann um genau herzuleiten wie safe die hier dargestellten "Informationen" sind.
Dennoch finde ich es wirklich beachtlich, was der Programmierer hier mit den ihm zur Verfügung gestellten Mitteln / den zur Verfügung stehenden "Informationen" Seitens TradingView möglich gemacht hat.


Man muss halt für sich selbst abchecken ob es für den eigenen Tradingstil Sinn macht diesen Informationen Aufmerksamkeit zu widmen. Hier darf man unter keinen Umständen denken das es sich hier um was geheimes oder total superkrasses handelt. Die passiven Orders sind hochmanipuliert - wie alles im Trading - und man sollte nicht zwingend erwarten das diese Orders auch wirklich dort bleiben wenn der Preis dorthin kommt.
Ich interpretiere sie für mich als Magnet, der entweder anzieht oder abstößt, aber das muss jeder für sich selbst herausfinden und sich selbst eine Meinung darüber bilden.

Ohne hier weiter in die Tiefe zu gehen überlasse ich den Lesern hier selbst sich genauer mit der Materie zu befassen und eigenständig zu erkunden.

Lasst dem Entwickler ein Like da, spielt bisschen damit rum und macht Euch eine angenehme Zeit damit!




Kommentar: wer auf das Bild klickt findet seinen Weg zum Script