VapeundTrade
Short

BTC - Interpretation der aktuellen Marktlage

BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Es sind wieder wilde Zeiten.

Das Sentiment ist freudig erregt und wir haben teilweise sehr optimistische Ausblicke von vermeintlichen Experten. To the moon und schnell reich über Nacht. Immer mehr Leute finden gefallen am BTC und die Adaption schreitet voran. Alle Weichen stehen auf Grün und reich werden war nie einfacher - man muss nur hodlen und Tee trinken. Ich hoffe für uns alle, dass es so kommen wird - auch ich stehe dem BTC sehr optimistisch entgegen, denn er/ sie /es hat mich in die Welt der Finanzen gelockt.

Doch einer tanzt momentan aus der Reihe, was mich durchaus etwas irritiert:
Dr . Prof. Virusprogramm hat seine Würstchen-Kampagne zurück gezogen und beschimpft BTC als Scam.
Da er nun mal leider ein ziemlich großer Influencer der Szene ist könnte dies durchaus einen negativen Einfluss auf einige Investoren gemacht haben, die hurtig ihre Positionen abgestoßen haben, die dann natürlich sofort von smart money aufgekauft wurden.
> Hierdurch lässt sich dieser kleine Upmove - natürlich nur hypotetisch - erklären.

Mehr oder weniger verbreitet ist die Vermutung, dass der erste Ausbruch aus einem Trendkanal gerne auch eine Fakeout ist, dies möchte ich als vages Short-Signal deuten.

Im Daily könnten wir einen neuen Trendkanal ziehen und wären damit an einer Resistance, wodurch wir auch von einem Short ausgehen können.

Nach einer subjektiven Elliot-Wellen-Zählung wäre ich bei einer Extended W-5 oder aber einer möglichen Korrektubewegung, was ich als weiteres Signal für einen Short zähle.

Im Monthly TF ist der Downtrend ebenfalls immer noch intakt, gemäß dem Motto "Trend is your friend" deute ich dies auch als Shortsingal.

Auch der Fear and Greed Index steht momentan auf gierig, wodurch ich ebenfalls von einem baldigen Downmove ausgehe und somit als ein weiteres Short-Signal deute.

Des Weiteren befinden wir uns im daily TF nahe einer Zone mit vielen Konsolidierungen. Somit ist hier entweder mit einem impulsiven Move aus der Zone raus zu rechnen oder ein hin und her - macht die Taschen leer - bis sich dann impulsartig ein dicker Move abzeichnet.

Somit folgere ich daraus, dass ich mich hier momentan lieber raus halte und warte bis der monthly TF eine eindeutige Richtung vorgibt.



Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden