TradingRul85

Crypto Bärenmarkt (Bear Market) im Jahr 2022?

INDEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Wenn ich mir die Bitcoin Preisentwicklung auf der Logarhitmischen Skala ansehe entdecke ich folgendes Muster. Drei "grüne" Jahre mit einer Aufwärtsbewegung von Anfang bis Ende des Jahres. Ein "rotes" Jahr mit einer Abwärtsbewegung.

Nach dem Muster müste 2022 ein "rotes" Jahr werden. Durch die regulierung durch die Chinesische Regierung hatten wir im Mai einen Einbruch der den diesjährigen Bullenmarkt vorübergehend unterbrochen hatte.

2022 scheint aber grundsätzlich ein Bärenjahr zu werden. Da Bitcoin nach wie vor sehr Dominant ist, wird das denke ich auch den ganzen Crypto Markt mitreißen.

Kommentare

Sehr gute Analyse!
200 Coins
+2 Antworten
Sorry, ich kann bei Dir kein Muster erkennen.
Erstens hast Du die Blöcke falsch eingezeichnet und den Anfang nicht mit berücksichtigt.

+8 Antworten
@SwingMann Wie wird der zu erwartende Zeitraum (grüne Box) berechnet?
Antworten
SwingMann arminbljc
@arminbljc, das habe ich nur fiktiv eingezeichnet
Antworten
Bis 2022 sind es noch einige Monate. Denke, dass wir noch bis Anfang 2022 neue ATH sehen werden und anschließend dann uns der Bärebmarkt einholt.
+4 Antworten
Danke für Ihre Einschätzung. Unserer Meinung nach haben die chinesischen Regulierungsbemühungen wenig bis keinen Einfluss auf den Kryptomarkt, zumal wir bereits seit 2018 solche News aus China hören. Mehr Gewicht bemessen wir dem Tesla-Influencer Elon, wenn auch er in unseren Augen nicht viel zu sagen hat.

Wir gehen von einem Zyklischen Top im Jahr 2022 aus und entsprechend einem Bullenmarkt, der dann sein Ende im Kryptowinter finden wird.
+3 Antworten
Analysen in allen Ehren. Ich denke hier gehst du von einem zu einfachen Muster aus. History may rhime but it never repeats. Neben technischer Analyse auf so lange Zeiträume sollte man die Makro-Perspektive nicht außer acht lassen. Der Zyklus wird wie schon erwähnt durch halvings bestimmt und die Tatsache dass Bitcoin nun eine Volkswirtschaftlich relevante Rolle einnimmt (El Salvador et al) sollte man auch nicht außer acht lassen. Die spannendere Frage ist, was passiert bis nächstes Jahr ?
+3 Antworten
4 Jahres Zyklus angelehnt an den 4 Jahres Zykles bitcoin Halvings! 210.000 Blocks zu je 10 Minuten = 1460 Tage = 4 Jahre.
Die 1460 Tageslinie (1460d MA) bildet den Boden ab
+1 Antworten
lol btc dominanz fällt immer weiter und wird perspektivisch immer weiter fallen.
Antworten
Bei den 4 langen grünen Strecken ist jede Strecke ca. 1/3 in Prozent von der vorherigen langen grünen Strecke. Ob man daran etwas ableiten könnte?
Antworten