The_Cannalyst

Das sieht ja jetzt noch über aus als es eh schon war...

Short
BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
BTC hat sich in eine verzwackte Lage hineinmanövriert: Vom letzten Downmove (seit 15. Juni) konnte sich BTC nicht weiter erholen, als bis zu seinem maximalen Korrektur-Kursziel, dem 61,8er Fibo. Seit dem sehen wir eine weitere anlaufende Verkaufswelle. Innerhalb der seit Wochen aufgezeigten großen Bärflagge (mangenta) gesellt sich nun innerhalb des Flaggenkörpers (Schiebezone bzw. Tradingbox zwischen den roten und grünen Pfeilen) eine neue Flagge (blau) dar, die die große Flagge triggern könnte. Eine sehr gefährliche Situation jetzt. Das Momentum ist aktuell raus, die Gefahr weiter zu fallen ist m.M.n. weiterhin hochgradig gegeben. Auch im Kontext meiner davorigen Analyse ist ein tieferes Kursniveau meine favorisierte Sichtweise auf den weiteren mittelfristigen Verlauf.
Entspannung sehe ich kurz-mittelfristig erst ab Kursen >36900 respektive 42K (langfristig)
Kommentar: gehts da intraday jetzt so weiter in Treppen?
Kommentar: ok, wohl nicht :-)
Kommentar: sooo..jetzt wirds spannend
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar: jetzt wirds spannend..alles weiter bärisch
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar: da wird die Box-Unterkante erstmal gekauft...BTC wieder/noch im neutralen bereich
Kommentar:
Kommentar: erneut am widerstand gescheitert..jetzt kanns ja wieder weiter fallen ;-9
Kommentar: die Flagge ist passe..jetzt hat btc erstmal platz bis ca 36100 zu steigen
Kommentar: WOW Box wird fast voll ausgereizt!
Kommentar: die Gefahr der großen Flagge bleibt dennoch
Kommentar: Der RSI ist heiss jetzt -Vorsicht..die Box ist nahezu komplett ausgereizt
Kommentar: direkt vor massivem Kreuzwiderstand, das ist eine klassische Make-or-Break-Marke
Kommentar:
Kommentar: läuft
Kommentar: Mindestkorrekturziel erreicht
Kommentar: auf daily basis wäre vom RSI her weiter platz bis zum max fibo. ..
Kommentar: im 4h jetzt das kurzfr. rsi kaufsignal direkt am 38er
Kommentar:
Kommentar: Ziele auf der Oberseite abgearbeitet -jetzt fehlt nur noch das ATH
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.