The_Cannalyst

20.000 - wir kommen...?!

Short
BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Das ist die Fortsetzung meiner noch immer laufenden Vorgängeranalyse; damit nicht alles in den Kommentaren verschwindet analysiere ich heute neu:
Es bietet sich an, hier erstmal reinzulesen und die Kommentare zu verfolgen:
--> https://s3.tradingview.com/snapshots/b/B...
Wie es aussieht sind wir auf dem direkten Weg das Vorgängertief zu testen. Darunter wäre mit einem weiteren massiven Kurssturz mit Ziel 20K zu rechnen. Technisch wäre dies die sauberste Lösung.
Als einziger Halt auf dem weg nach unten bietet sich noch das maximale Fibo der kompletten Aufwärtsbewegung an, das sitzt bei 27.330
Entspannung gibt es rein technisch erst oberhalb der 41K bzw. 43K


Kommentar: Im Prinzip sehen wir eine bärische Flagge...allerdings glaube ich nicht daran, dass sie ihr maximales Target erreichen wird..mein persönliches TP wäre 20.000, das Hoch aus dem Jahr 2017
Kommentar:
Kommentar: Im Wochenchart hat der RSI noch weiter Platz nach unten
Kommentar: Momentan innerhalb des Flaggenkörpers ist Rangeing angesagt
Kommentar: Interessant sind das Antesten der Ränder für antizyklische Countertrades, insbesondere und deutlich aussagekräftiger sind jedoch Durchbrüche der Range-Ränder für prozyklische Ansätze (Breakouts)
Kommentar: im Kurzfristzeitfenster könnte man von nun an mit einem kleinen Dead Cat Bounce rechnen bis hinein in die Fibocluster, der RSi deutet dies jetzt an
Kommentar: ein Rücklauf bis zum max Fibo bzw. der Abrisskante wäre ein klassischer Rosshaken
Kommentar: noch granularer: hier sieht es erstmal nach einer weiteren verkaufswelle aus
Kommentar: oberhalb von 33350 sieht es im Kurzfristchart erst besser aus..wird indes das Tief rausgenommen (danach sieht es m.E. aus)sollten wir zügig bis auf ca 31.650 fallen
Kommentar: ...da gehts auch schon los
Kommentar: aha !
Kommentar: soo
Kommentar: ultrakurzfristig gehts weiter
Kommentar: so, jetzt wirds erneut spannend..kommt jetzt der Rosshaken?
Kommentar: kein rosshaken btc wills wissen und ist unterwegs zur range-oberkante?
Kommentar: die Range wird schön ausgenutzt
Kommentar: RSI ist allerdings bereits wieder fast am Anschlag, so dass eine verschnaufspause eingeplant werden sollte
Kommentar:

Kommentare

Also bis zu Cathie Woods 500k Kursziel braucht es schon noch ein paar Tage😂😂😂
Antworten
Hallo,
ich kann mich immer nur bei Ihnen bedanken!
Ich warte nun ab und vertraue Ihnen weit mehr zu als meinem laienhaften Beurteilungen bis Sie Kaufsignale mitteilen,
MfG
Antworten
Besten Dank!
Antworten
Herzlichen Dank für die Aktualisierung!
MfG
Antworten
The_Cannalyst GiggiJogi
@GiggiJogi, Gerne.. die richtigen Aktualisierungen findest Du immer laufend bei den Kommentaren..ich lasse meist eine Analyse länger stehen bevor ich wie wild neue Ideen raushaue und aktualisiere die laufende Analyse bei den Kommentaren bzw. update die Idee
Antworten
Guten Morgen,
vielen Dank für Ihren Beitrag der mir zur Entscheidungsfindung hilft,
MfG
Antworten
The_Cannalyst GiggiJogi
@GiggiJogi, Vielen Dank und sehr gerne..das freut mich, wenn die Analyse einen Mehrwert stiftet
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter