KarstenKagels
Long

Eine Erholung im Bitcoin - Was wäre drin?

COINBASE:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Hallo liebe Trader!

Wir haben aktuell einen kleinen Abpraller am Boden (blaue Zone) und eine kleine Long Korrektur wäre möglich.

Allerdings liegt da die 10.000USD Marke!
Die Zone um die sich eigentlich alles dreht.

Dabei gehe ich davon aus, dass der Bitcoin nicht ohne weiteres durch diesen Bereich geht.

Sollte er es jedoch trotzdem schaffen, wird der Kurs wieder zwischen 10.400 und 10.000USD pendeln.

Beachten: Der Weekly ist weiterhin gnadenlos short! Daher würde ich diesen Trade nur mit einem sehr kleinen Risiko eingehen.

Auch mit einem knappen SL, denn kommt der Kurs erneut in die blaue Zone, macht ein weiterer Long keinen Sinn.

lg Phil
von Kagels Trading
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Volltreffer ;)
Hallo Trader,

hier könnt Ihr unsere Handelssignale 14 Tage testen:

► CFD/Forex Signale: http://bit.ly/2BBQE9T

► Indikatoren für Signale: https://bit.ly/3axnIwz

►Trading Ausbildung: https://bit.ly/3bBodGb


--------------------------------

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden