b45bc5

BTC dürfte seinen Abwärtstrend fortsetzen

b45bc5 Aktualisiert   
BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin
BTC fiel gestern auf rund 55.000 und stieß auf großen Widerstand. Nach der Erholung stieg er weiter an und ist nun auf rund 58.000 gestiegen. Dem Tages-Chart nach zu urteilen, schloss die positive Linie gestern, was darauf hindeutet, dass der Widerstand der Bullen nicht ignoriert werden kann. Der Preis könnte heute weiter steigen und Leerverkäufe müssen vorsichtig sein. Der aktuelle Fokus liegt auf dem Widerstandsniveau von 58500. Wenn der Preis 58500 durchbricht, wird er weiter steigen und wir können auf bessere Leerverkaufsmöglichkeiten warten. Wenn der Preis unter 58.500 auf Widerstand stößt und einen Rückgang signalisiert, wird sich der Abwärtstrend fortsetzen.

Handelsberatung:
1. Wenn der Preis wieder unter 58.500 fällt und auf größeren Widerstand stößt, können Sie BTC mit einem Ziel von 57.000 verkaufen
2. Wenn der Preis direkt 58500 durchbricht, können Sie zunächst auf eine sichere Leerverkaufsmöglichkeit warten. Ich empfehle nicht, lange über 58500 zu gehen

Die oben genannten Handelsvorschläge dienen nur als Referenz. Ich werde die Marktanalyse jederzeit in meiner Beratungsgruppe aktualisieren.
Kommentar:
Derzeit ist der Anstieg von BTC blockiert und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sich der Abwärtstrend fortsetzt. Derzeit können Sie eine Position mit einem Ziel von 55.000 bis 56.000 verkaufen und eröffnen.

My analysis guidance group

t.me/+iHM3hkAfoqxjMDQ0


My personal contact information

t.me/Daniel_22345
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.