Lyiness

BTC/USD ein Phänomen

BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Das Update habe Ich gerade von Swissview aus einer älteren Idee von mir kurz übernommen.
Denn besser kann Ich es derzeit auch nicht ausdrücken. Die heutige Tageskerze müsste über 6110 schließen um den derzeitigen Schaden in Grenzen zu halten.

Quelle Swissview Zitat:

.... „and boom“ ....

Weitere Indizien, dass die Spikes Kursmanipulationen sind:

Is Tether Manipulating Bitcoin Again?

Zitat: „The last week has seen a massive slide that started with the confirmation that the SEC was postponing the latest ETF decision until September 30, which then escalated into a full bear attack on the market.

So, see the first drop on the market cap on August 8 and 9, and then another cliff fall drop on the eleventh as market confidence collapses. Bitcoin had the exact same behaviour as the market cap, and was hovering just above the $6000 mark.

At that point, there is even speculation from some commentators that if it drops below the lower support level of $ 5800, it maybe game over or heavy damage long-term for Bitcoin’s price. And then Tether make a decision to release $50 million worth of Tether tokens on August 11 and boom, a sudden recovery of $300 and we gently rise away from the heavy danger zone for Bitcoin .“

Read more: https://cryptovest.com/news/is-tether-ma...

Kommentar: Dieser Bericht ist sehr wichtig denn der Mann kennt sich aus.
https://www.finanzen.net/amp/droht-das-e...
Kommentar: Die gestrige Tageskerze schloss am Ende wirklich noch über den oben angedeuteten 6110 Punkten. Deswegen lief die Heutige wieder leicht ins Plus auf derzeit 6340. es hat die Range noch nicht verlassen. Ein Schließen über 6720 auf ein neues Hoch, könnte immernoch den Auftrieb bedeuten
Kommentar: Bisher hält es sich n8ch dementsprechend über dem nächsten Abgrund auf dessen Bruch noch nicht bestätigt wurde um die 3000der Marke in Angriff zu nehmen
Kommentar:
Kommentar: entschuldigen Sie bitte diese Nachzügler.
Trade wurde manuell geschlossen: BTC springt immernoch auf der Trendlinie oben im Chart von dieser Idee ersichtlich herum. BTC ist für Mich persönlich in die Rubrik Zeitverschwendung abgetaucht.
Durch technische Analyse ist es zwar eindeutig zu Identifizieren um es zu handeln, jedoch ist die Gewinnspanne auf dem Forexmarkt viel höher verbunden mit weniger Risiko.Andere Pro Trader raten immernoch absolut davon ab.

Ich wünsche Ihnen trotzdem viel Erfolg