MrThomas

AXA - Man nannte sie Lücke

XETR:AXA   AXA S.A. INH. EO 2,29
Bisher war ich bei AXA relativ long eingestellt bis ich mir die Daten nochmal genauer angeschaut habe. Und Autsch. Computer sagt 5 Taler die Aktie (zoom the chart). Übergeordnet steckt die Aktie in einem 121 Pattern bzw . Col Poruchik drin und allem Anschein nach müsste es jetzt mit den eigtl. Rutsch losgehen. Das Weekly Gap wurde nach 4 Versuchen nicht geschlossen, sodass jetzt echte Aufmerksamkeit herrschen sollte. Als September 2001 der Anschlag in der USA auf das World Trade Center vollführt wurde, brach die Aktie einen Monat später bis März 2003 um gut die Hälfte ein. Hier könnten es in einem wahrscheinlich etwas längeren Zeitraum gute 4/5 sein was die Aktie an Wert verlieren könnte. Für all die Jenigen die die Aktie im Depot haben und nicht verkaufen wollen, gibt es hier einen Optionsschein den ich garnicht mal so uninteressant finde. Laufzeit ist bis 17.12.2020 datiert mit einer leider nicht so guten Vola von knapp 29%. Basispreis ist 14 Taler und das Stück kostet momentan 0,031/0,041.
Geht man davon aus, dass die Aktie keine Hochs mehr bildet, wobei noch daily-gap offen ist, dann sollte der OS sein Tief bei 0,02 gesehen haben und nun vermag anzusteigen.

<DE000CP578T5>

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden