Haustier_Trading

APPLE (XETRA): Mittelfristige Trendbetrachtung

Long
XETR:APC   APPLE INC
Nach den Kursrückgängen der letzten Zeit hat mein mittelfristiger Trend ( MTT ) heute EOD seine Trendrichtung geändert: Von aufsteigend zu absteigend.

Dies ist nach meiner Haustier-Trading Methode ein vielversprechender Einstiegspunkt, das ich heute EOD genutzt habe, um bei Apple wieder einzusteigen, nachdem ich meine Position am 24.01. verkauft hatte.

Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal 22 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 77,3% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 5,56:1 GVV. Aus der historischen Betrachtung lässt sich ein typisches Kursziel zwischen 169€ bis 215€ ableiten. Der typische Zielzeitraum liegt dabei bei 70-119 Handelstagen nach dem Kauf-Signal: Also etwa Ende Mai bis Anfang August 2022.

Nähere Erläuterung: Die Anzahl von n=22 Signalen ist gerade ausreichend für eine statistisch hinreichend große Grundgesamtheit. Unterstützt wird dies dabei dadurch, dass diese mittelfristige Trendbetrachtung auch bei anderen Basiswerten korrelierende Ergebnisse liefert.

Durch die kleine Grundgesamtheit streuen die Werte allerdings stärker. Der Zielwert-Korridor ist dabei als 50% der Standardabweichung der historischen Ergebnisse ermittelt. Der Zielzeit-Korridor ist ermittelt als die Untergrenze des 0,2 und die Obergrenze des 0,8 Quantils der historischen verlaufsdauern.

Anmerkung: Nachdem ich die Kursentwicklung der jüngsten Zeit „verdaut“ habe, komme ich dann demnächst bestimmt dazu, meinen anderen Trading-Ideen zu aktualisieren, bzw. zu vervollständigen.
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.