NASDAQ:AMZN   AMAZON.COM INC
Die Aktie läuft derweil wie an der Schnur gezogen nach oben und fräst in schöner Regelmäßigkeit neue Allzeithochs in die Anzeigetafeln.

Auf dem aktuellen Niveau bei 1.730 Dollar beträgt die Marktkapitalisierung unfassbare 840 Milliarden Dollar. Damit ist Amazon eines der fünf wertvollsten Unternehmen auf dem Planeten.

Wo also liegt das Problem und weshalb sollte die Aktie gerade jetzt korrigieren?

51 Analysten folgen dem Unternehmen, davon bewerten 47 Amazon mit "Buy". Das Short-Interest, also der Prozentsatz der im Freefloat befindlichen Aktien, die leer verkauft wurden, beträgt kaum nennenswerte 1,2 Prozent.

Mit anderen Worten: Jeder, der Amazon-Aktien kaufen wollte, besitzt auch welche! Fonds, Pensionskassen, Aktien-Clubs: Sie alle halten Amazon-Aktien. Woher sollen die Impulse kommen, um neue Investoren anzulocken?

Ein weiterer Faktor: Der Handelskrieg zwischen den USA und China lastet immer stärker auf der Stimmung der Investoren und sorgt für beständige Unruhe an den Börsen. Saisonal sieht es derzeit auch nicht gerade prickelnd aus, jetzt, im Sommer und mit den Q2-Zahlen noch mindestens 3-4 Wochen in der Ferne.
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Ziel erreicht.
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden