HKEX:2318   PING AN INSURANCE(GROUP)CO.OF CHINA
Die Aktie des weltgrößten Versicherungskonzerns Ping An Insurance war wochenlang in einem steilen Abwärtstrend gefangen, der in einer SKS-Formation ihren Anfang nahm. Nun zeigt sich im Tageschart ein Doppelboden mit anschließendem Bruch des letzten Zwischenhochs. Von hier aus könnte sich der Titel stabilisieren. Da der Doppelboden punktgenau auf einer langfristigen horizontalen Unterstützung (nicht eingezeichnet) liegt, scheint dieser Bereich hinreichend gut unterstützt zu sein. Eine Spekulation auf eine nun folgende längere Aufwärtsbewegung könnte sich nach Bestätigung des kürzlich erfolgten Bruchs der Abwärtsstruktur lohnen. Für langfristig orientierte Anleger bietet das aktuelle Kursniveau auch hinsichtlich der zurzeit hohen Dividendenrendite meiner Einschätzung nach ein attraktives Einstiegsniveau.

+++ Dieser Artikel stellt die Meinung des Verfassers dar. Es handelt sich nicht um Anlageberatung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen +++