XETR:1COV   COVESTRO AG O.N
Meine Damen und Herren,

darf ich vorstellen? Covestro! Seit Covestro Anfang des Jahres in den Deutschen Aktienindex aufgenommen wurde ging es steil bergab mit dieser Aktie. Am 6. März als auch noch einmal 10 Tage später erstellte ich einen Fahrplan zur Aktie,



welcher nach meiner Analyse nun abgearbeitet wurde. Covestro crasht nun bis auf wenige Punkte vollends in das vorgegebene Crab hinein, sodass man nun so laaaangsam aber sicher seine Puts abstoßen sollte. Wer hingegen geneigt ist einen Hedge aufzulegen, könnte dies mit einer Woche Laufzeit ebenfalls gerne tun, denn im Weekly scheint es so, dass sich ein three line strike bilden könnte mit Ziel zu 60 zu Ende der Woche. Wenn dies die Möglichkeit zulässt, könnte dieser Zug am Mittwoch seine Fahrt aufnehmen. Vorliegend haben wir eine fette Extension eines Sea-Horse wonach ein Shark mit Ziel zu 71 greifen könnte. Die übergeordnete 2 sollte damit als abgeschlossen gelten. Für ein längerfristigen Call-OS wäre es meines Erachtens jedoch zu früh. Denn schaut man sich den Verlauf der bestehenden Put-OS mal genauer an, so merkt man, dass nicht der Höchste bzw. tiefste Einstiegspunkt der Beste ist, sondern jener welcher, wo viele auf dem falschen Fuß erwischt wurden. Ein Hoch auf die Markttechnik. Daher. Don't believe the crooks!!!

In diesem Sinne
good luck & good trades