FAF-Software-Solutions

Backtest Service Program (BASE) [FAF-Software-Solutions]

{Deutsche Beschreibung folgt der englischen Beschreibung}


█ OVERVIEW

With BASE you can quick and easy create, test or optimize seasonal trading strategies. Seasonality is a strong, if not the strongest, trading approach to making money in the capital markets over the long term. Whether individually or in combination with other strategies, seasonality is a tool for your trading that should not be underestimated.

We have packed this script with everything you need for a meaningful seasonal analysis. Define entry and exit times according to day of the week, day of the month and the month itself, very easily via the settings window. Determine the period to be evaluated and, if desired, add a stop loss and / or a take profit to add a healthy risk and money management to your strategy. Since this is a pine strategy script, the usual trading view strategy parameters such as account size, commission, slippage, etc. are also available and you can set up your backtest even more realistically and therefore more truthfully.

Would you like to evaluate the behavior of a certain share over the turn of the year, would you like to find out which day of the week in gold has been the most profitable over the past 50 years or just check the "Sell in May" effect? This is exactly what we created this script for. With just a few clicks you can evaluate approaches such as the "Sell in May" effect or the "Santa Claus Rally", you can check which day of the week, which day of the month or which month is the strongest in an instrument and develop individual strategy systems from this.


█ FEATURES

The script input window has the following setting options:
 • Backtest start / Backtest end: Set your Backtast Range here.
 • Trade direction: Decide whether your strategy should open buy or sell positions.
 • Pyramiding Indicates how many positions can be open at the same time (maximum 10 positions)
 • Stop Loss / Take Profit: In order to optimize your strategy, you have the option of adding profit and loss levels (visible in the chart) to your open positions.
  This enables you to adapt your trading system to your risk and money management. The stop and take profit levels are freely selectable.
 • Entrys / Exits: Divided into days of the week, days of month and months itself, you can individually choose when you want to open and close a position.
 • Advanced Filter: Seasonally, the 4-year election cycle of the US presidential election has a strong impact on the markets.
  In order to be able to develop analyzes in connection with this cycle, there is an advanced filter to be able to filter the different election years.


█ HOW TO USE

After the script has been added to the chart, the input window opens immediately and you can easily select your strategy parameters. After confirming your selection, all trades will be added to the chart and you will find the key metrics for your system in the Tradingview Strategy Tester. If you have added a stop or profit level, you can also see this graphically in the chart and thus analyze every trade in the chart very precisely.

The entry and exit fields can be selected individually to be activated. If no selection is made, e.g. no selection for the weekday entry, then there is no longer any filtering and entry / exit is possible on any weekday. As soon as a selection is made under the entry / exit parameters, the system filters according to the criteria made during the selection. A position is always opened / closed at the closing price (close) of the candle, at which all selected criteria match.


█ LIMITATIONS

This script is just a tool for your trading. You dont receive any finished trading strategy or backtest, but a program with which you can create and optimize your own seasonal trading strategies without any programming knowledge.

This script was developed for seasonal back tests over a long history and therefore works best in a time resolution greater than or equal to the daily chart (1D).


█ IMPORTANT

The strategy results shown here were made with the default script settings in the SPX symbol. In order to test the pure seasonality , no slippage and commission are included in the default inputs. By default, 100% of the capital is used to open a position. These settings allow a quick check of seasonality without the distortion from commissions, slippage or margin calls, but to get a real strategy you need to add these things later. If you have identified a seasonal phase and want to build a trading strategy from it, you have to add realistic commission and slippage and adjust the positionsize. The backtesting results shown here are chosen randomly and are not a real strategy. The strategy key metrics are therefore not relevant and the chart is only used to illustrate the script design


Use the link below to get more information


═════════════════════════════════════════════════════════════════════════



█ ÜBERSICHT

Mit der BASE kannst Du schnell und unkompliziert saisonale Handelsstrategien erstellen, testen oder optimieren. Die Saisonalität ist ein starker, wenn nicht sogar der stärkste Handelsansatz, um langfristig Geld an den Kapitalmärkten zu verdienen. Ob nun einzeln oder in Kombination mit anderen Strategien, die Saisonalität ist ein nicht zu unterschätzendes Hilfsmittel für deinen Handel.

Dieses Skript haben wir mit allem vollgepackt was du für eine aussagekräftige saisonale Auswertung benötigst. Definiere Ein- und Ausstiegszeitpunkte nach Wochentag, Tag des Monats und dem Monat selbst, ganz einfach über das Einstellungsfenster. Bestimme den auszuwertenden Zeitraum und ergänze wenn gewünscht einen Stop Loss und/oder einen Take Profit um deiner Strategie ein gesundes Risiko- und Moneymanagement hinzuzufügen. Da es sich hierbei um ein Pine-Strategieskript handelt stehen Dir die üblichen Tradingview Strategieparameter wie Kontogröße, Kommission, Slippage usw. ebenfalls zur Verfügung und Du kannst deinen Backtest noch realistischer und damit auch wahrheitsgemäßer aufstellen.

Du möchtest das Verhalten einer bestimmten Aktie über den Jahreswechsel auswerten, möchtest herausfinden welcher Wochentag in Gold über die letzten 50 Jahre der profitabelste war oder einfach mal eben den "Sell in May" Ansatz überprüfen? Genau hierfür haben wir dieses Skript erstellt. Mit wenigen Klicks kannst Du Ansätze wie den "Sell in May" Effekt oder die "Santa Claus Rally" auswerten, kannst prüfen welcher Wochentag, welcher Tag des Monats oder welcher Monat der stärkste in einem Instrument ist und daraus ganz individuelle Strategie-Systeme entwickeln.


█ EIGENSCHAFTEN

Das Eingabefenster des Skripts hat folgende Einstellungsmöglichkeiten:
 • Backtest start / Backtest end: Hier legst Du fest für welchen Zeitraum dein Backtest erstellt werden soll.
 • Trade direction: In diesem Feld wird bestimmt ob die Positionen in Long- oder Short-Richtung eröffnet werden sollen.
 • Pyramiding Gibt an wie viele Positionen zu selben Zeit offen stehen können (maximal 10 Positionen möglich)
 • Stop Loss / Take Profit: Um deine Strategie optimieren zu können hast Du die Möglichkeit Gewinn- und Verlustlevel (sichtbar im Chart) zu deinen offenen Positionen hinzuzufügen.
  Dadurch ist es Dir möglich dein Handelssystem an dein Risiko- und Moneymanagement anzupassen. Die Stop Loss und Take Profit Level sind frei wählbar.
 • Entrys / Exits: Unterteilt in Wochentage, Kalendertage und Monate kannst Du hier ganz individuell auswählen zu welchem Zeitpunkt Du eine Position eröffnen und schließen möchtest.
 • Advanced Filter: Saisonal betrachtet beeinflusst der 4-jährige Wahlzyklus der US-Präsidentschaftswahlen die Märkte stark.
  Um Analysen im Zusammenhang mit diesem Zyklus entwickeln zu können gibt es hierfür einen erweiterten Filter um die verschiedenen Wahljahre filtern zu können.


█ ANWENDUNG

Nachdem das Skript auf den Chart aufgerufen wurde öffnet sich sofort das Eingabefenster in welchem Du deine Strategieparameter auswählen kannst. Nach dem Bestätigen der Auswahl kannst du sofort deine Trades auf dem Chart erkennen und hast über den Tradingview Strategie-Tester die Auswertung zu deinem System vorliegen. Wenn du ein Stop Loss oder Take Profit Level hinzugefügt hast kannst Du auch dieses grafisch auf dem Chart erkennen und so jeden Trade im Chart ganz genau analysieren.

Die Entry und Exit Felder können einzeln angewählt und somit aktiviert werden. Ist in einer Reihe wie beispielsweise den Wochentagen keiner der Tage ausgewählt so wird nicht mehr nach den Wochentagen gefiltert und ein Einstieg/ Ausstieg ist zu jedem Wochentag möglich. Sobald unter den Entry/ Exit Parametern eine Auswahl getroffen wird filtert das System nach den in der Auswahl getroffenen Kriterien. Es wird immer zum Schlusskurs (Close) der Kerze eingestiegen bei der alle ausgewählten Kriterien übereinstimmen.


█ EINSCHRÄNKUNGEN

Dieses Skript stellt ausschließlich ein Hilfsmittel für deinen Handel dar. Du erhältst keine fertigen Handelsstrategien oder Backtests sondern ein Tool mit welchem Du ohne Programmierkenntnisse in der Lage bist eigene saisonale Handelsstrategien zu erstellen und zu optimieren.

Das Skript wurde für saisonale Backtests über eine lange Historie entwickelt und arbeitet daher am besten in den Zeitfenstern größer oder gleich dem Tageschart (1D).


█ WICHTIG

Die hier gezeigten Strategieergebnisse wurden mit den Standard-Skripteinstellungen im SPX-Symbol erstellt. Um die reine Saisonalität zu testen, sind in den Standardeingaben keine Slippage und Provision enthalten. Standardmäßig wird 100% des Kapitals verwendet, um eine Position zu eröffnen. Diese Einstellungen ermöglichen eine schnelle Prüfung der Saisonalität ohne Verzerrungen durch Provisionen, Slippage oder Margin Calls. Um eine handelbare Strategie zu erhalten müssen die Angaben zu Slippage, Kommission und Positionsgröße aber später unbedingt ergänzt werden. Die hier gezeigten Backtesting-Ergebnisse wurden zufällig ausgewählt und sind keine echte Strategie. Die Strategiekennzahlen sind daher nicht relevant und das Chartbild dient nur zur Veranschaulichung des Skriptdesigns


Verwende den untenstehenden Link für mehr Informationen
Skript nur auf Einladung

Der Zugriff auf dieses Skript ist auf vom Autor autorisierte User beschränkt und normalerweise kostenpflichtig. Sie können es zu Ihren Favoriten hinzufügen, aber Sie können es nur verwenden, nachdem Sie die Erlaubnis angefordert und vom Autor erhalten haben. Kontaktieren Sie FAF-Software-Solutions für weitere Informationen oder folgen Sie den Anweisungen des Autors unten.

TradingView rät davon ab, für ein Skript zu bezahlen und es zu verwenden, bis Sie dem Autor zu 100% vertrauen und verstehen wie das Skript funktioniert. In vielen Fällen können Sie eine gute Open-Source-Alternative kostenlos in unserer öffentlichen Bibliothek finden.

Hinweise des Autors

Please send us an email to info@faf-software-solutions.de or contact us via a private message to request access. For more information, please go to: http://www.faf-software-solutions.de

Möchten Sie dieses Skript auf einem Chart verwenden?

Warnung: Bitte lesen Sie dies, bevor Sie Zugriff anfordern.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann melde dich gerne per Mail unter info@faf-software-solutions.de oder schreibe uns eine Direktnachricht hier in Tradingview.

Weitere Informationen unter:
http://www.faf-software-solutions.de