Gewichteter gleitender Durchschnitt (WMA)

Tradingsideen
Skripte 113

Prognosen und Analysen

Gewichteter gleitender Durchschnitt (WMA)

Gleitende Durchschnitte visualisieren den Durchschnittskurs eines Finanzinstruments über einen bestimmten Zeitraum. Es gibt jedoch einige verschiedene Arten von gleitenden Durchschnitten. Sie unterscheiden sich typischerweise dadurch, dass unterschiedliche Datenpunkte gewichtet oder mit Bedeutung versehen werden. Ein gewichteter gleitender Durchschnitt (WMA) ist dem einfachen gleitenden Durchschnitt (SMA) ähnlich, mit der Ausnahme, dass der WMA den neueren Datenpunkten Bedeutung verleiht. Jedem Punkt innerhalb der Periode wird ein Multiplikator zugeordnet (größter Multiplikator für den neuesten Datenpunkt und dann absteigend in der Reihenfolge), der das Gewicht oder die Bedeutung des jeweiligen Datenpunkts ändert. Dann wird, genau wie bei dem SMA, der älteste Datenpunkt aussortiert, sobald ein neuer Datenpunkt am Anfang hinzugefügt wird.

Lesen Sie mehr über Weighted Moving Average im TradingView Wiki.
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden