John_Gossen

Zalando - Schrei vor Glück?

XETR:ZAL   ZALANDO SE
Hallo zusammen,

wer in den vergangenen Monaten in Zalando investiert war, der kann mit Sicherheit vor "Glück schreien".
Schließlich hat sich die Aktie nicht nur hervorragend erholt, die Aktie hat auch direkt einen neuen Rekord vollbracht. Kein Wunder, schließlich gehört
Zalando wie viele andere digitale Online-Shops zu den Profiteuren der Corona-Krise. Auch in der aktuellen Phase ist die Shopping-Lust mit Maske in den Innenstädten weiterhin
gering und natürlich ist es einfacher, sich einfach alles und womöglich in gleich verschiedenen Größen "online" zu bestellen.

Viele Einzelhändler hat es bereits hart getroffen und es wird erwartet, dass noch zahlreiche Einzelhändler aussterben werden, wodurch natürlich eine Plattform wie Zalando weiter profitieren dürfte.

Aber kann dieser Anstieg ohne Korrektur weiter anhalten?

In dieser Woche haben wir einen kleinen Fehlausbruch gesehen. Die Aktie ist massiv überkauft und hat nun auch noch den Aufwärtstrend verlassen. Natürlich ist dies keineswegs gleich ein Grund zur Panik, jedoch macht es mit Sicherheit als "long investierter" Anleger Sinn, den Stop Loss deutlich nach oben anzupassen. Denn es wäre nicht verwunderlich, wenn eine Konsolidierung in Richtung 58 Euro folgt.

Schönes Wochenende!
Viel Erfolg wünscht,
John Gossen

Meldet euch auch gerne für meinen kostenlosen Newsletter an:
http://www.john-gossen.de/newsletter/

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden