stupidrichman

Monero muss sich erholen

Short
KRAKEN:XMRUSD   Monero / U.S. Dollar
Im Tageschart zeigt sich bei Monero eine extreme Kerze.
Langzeitinvestoren sehe ich nicht im Zugzwang, denn Monero hat weiterhin hohes Potential.
Der Kurs hat das obere Bollinger Band jedoch schon längst überschritten und könnte so langsam eine Erholung vertragen. Der RSI ist ebenfalls auf einer Höhe, welcher eine kleine Verkaufswelle vermuten lässt. Ich würde mindestens mit einem kurzfristigen Kursfall auf 80 Dollar rechnen. Eher noch tiefer, wenn man sich das mittlere Band anschaut. Eventuell wird der Kurs auch langsam fallen um dann im Laufe der Zeit bei 70 auf der Trendlinie zu landen, um einen ,,gesünderen" Aufwärtstrend fortzuführen.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.