norder75

Gold Analyseversuch Pattern und Doppelboden im TF 4

Short
FOREXCOM:XAUUSD   Gold / US-Dollar
287 views
4
Mein Versuch, Gold zu analysieren.
Ausgehend von dem bisherigen harmonischen Pattern im weekly – tief August 1999 und dem Anstieg bis August 2011 , Rücksetzer bis fast Punktgenau zur 50% Marke im November 2015 befinden wir uns seitdem in einem deutlichen Aufwärtstrend. Dieser stoppte bei der Marke im Bereich 1.17 am 03.08.2020.
Seitdem haben wir einen leichten Abwärtstrent.
Zieht man hier wieder das Pattern zur Hilfe sollte der Kurs zumindest abwärts bis ca 1821 gehen um im harmonischen Pattern zu bleiben. Dieser Bereich bedeutet im Umkehrschluss die Begegnung im Bereich der 22.2 % (ca 1848). Der Bereich um die 1848 wurde bisher mehrfach von oben herab angelaufen, konnte aber standhalten.
Zur kurzen Erklärung, die 22.2-er Marke ist für mich die Umkehrmarke von der 77.8 (Line of last defence). Sollte ein Kurs darüber hinaus in die Gegenrichtung laufen kann ich davon ausgehen, dass noch andere Fib Marken genommen werden.
Weiter in den 4 Std Chart.
Jetzt komme ich zum Thema Doppelboden.
Im Bereich 24.09.2020 und 29.10.2020 haben wir zwei ähnlich tiefe Punkte im Chart. Beide sind nicht unterschiedlicher als 4 % am tiefsten Punkt entfernt. Der Kursanstieg zwischen den Hochs lag bei weit über 10%. Vor dem ersten tiefen Boden hatten wir einen Abwärtschart. Damit sind die Grundvoraussetzungen schonmal geschaffen.
Das Confirmation Level liegt bei 1933 (höchster Anstieg zwischen den Böden).
Der Kurs stieg nach oben bis hin zum Punkt von 1965, durchbrach die Canfirmation Line und es folgte der Pullback. Alles nach Regelwerk.
Ab dem Zeitpunkt, wo der Pullback Richtung Süden die Confirmation Line durchbricht hätte man einen optimalen Einstieg für ein schönes Shortszenario gehabt. Den Punkt des SL hätte ich auf die 77.8 zwischen Boden B und höchster Punkt Pullback gelegt. Das TP wäre bei mir 1820 geworden, ermittelt aus dem Pattern ABCD
Punkt A: 06.08.2020 bei ca 2075
Punkt B: 11.08.2020 bei ca 1863
Punkt C: 18.08.2020 bei ca 2016
Ergibt Punkt D bei 1.277 : TP bei ca 1820

Kommentare

in meinen Augen müsste jetzt ein Anstieg kommen bis ca 1893-1906 (Fib Region 50-61,8 vom Pullback) und dann runter bis ca 1820. Danach gehts ab nach oben... mal gespannt wie weit ich mit analysieren bin ... und was noch so alles vergessen wurde zu beachten
Antworten
@norder75, solide Arbeit...dein Ziel aus dem Harmonic ist spannend und bildet mit wichtigen Fibs ein interessantes Overlay um 1810 USD...
VG Thomas
Antworten
norder75 investor-guard
@investor-guard, vielen Dank besser spät als nie ..
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden