The_Cannalyst

Welche Richtung?

ASX:THC   None
Nachdem fulminanten Run im November 2017 konsolidiert THC auf hohem Niveau seitwärts. Wir sehen eine breite Schiebezone zwischen 0,56 – 1,15 AUD . Noch ist die Gesamttendenz aufwärts gerichtet, der kurzfristige Trend ist jedoch bärisch.
Ich sehe mehrere denkbare Handelsmarken:
-Mit Kursen > 0,9 AUD sollte das Hoch wieder angesteuert werden
- Fällt das temporäre Tief bei 0,70 AUD sollte mit einer weiteren Verkaufswelle bis 0,585 AUD gerechnet werden.
-Unter 0,58 respektive 0,56 (max fibo) dürfte ein konsequenter Abverkauf folgen, da hier m.E. strategische und taktische Stopps sitzen könnten. Auf dem Weg nach unten wäre lediglich die EMA 200 als Unterstützung denkbar (Diese verläuft aktuell bei ca. 0,5AUD)
-Oberhalb des Allzeithochs ist wie immer Platz für unbekannte Höhen 
Kommentar:
Kommentar: wird dies ein Doppelboden?
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.