TheOldGuy

Ein typischer Warren Buffett!

TSX:NCU   NEVADA COPPER CORP
Wer sich die Kennzahlen von Nevada Copper ansieht, müsste eigentlich einen "Fett Grinsenden Warren Buffett" vor dem Chart sehen!
Warum?
Der Buchwert je Aktie liegt fast 500% über dem Kurs der Aktie. Das bei einem KGV von 16.06. In Q3 ein Nettogewinnsprung von über 300%. Ein EBITDA plus von 151%.
Wie sagte doch Warren Buffett; "Eine Aktie kaufen für 50 Cent, die einen Dollar wert ist..."
Hier haben wir ein Unternehmen, das 2.88 CAD$ pro Aktie wert ist und das für 64 kanadische Cent zu haben ist.
Das KBV spricht auch hier eine mehr als deutliche Sprache, mit einem Wert von 0.2 ist es ganz offensichtlich, dass dieses Unternehmen hoffnungslos unterbewertet ist.

Wer mehr über das Unternehmen erfahren will, der kann gern in meinen früheren Ideen zu Nevada Copper alles Wichtige nachlesen.

Eine neue Studie des EWI in Köln hat ergeben, dass wir die Anzahl der Windkraftanlagen fast verdoppeln müssten, um den Bedarf zu decken.
Eine gleich lautende Aussage kommt auch aus den Reihen der Automobil- und Energiebranche, die beziffert, dass für die Industrie und die EV-Ladeinfrastruktur
etwa 39.000 zusätzliche Windkraftanlagen notwendig wären, um eine sichere Versorgung zu gewährleisten.

Wie ich schon einmal erklärt habe, werden pro Windkraftanlage für den Generator, ohne Anschluss an das Netz, etwa 30-40 Tonnen Kupfer gebraucht.

Eine kleine Rechnung :

Ausgehend vom aktuellen Ausbau, ohne den forcierten Tagebau, würde sich folgendes ergeben :
261 Arbeitstage * 4000 Tonnen pro Tag ( Gemittelter wert ), bei 2% Kupfergehalt = 28.000 Tonnen Kupfer
Aktueller Kupferpreis pro Tonne = 8400,- * 20.800 = 175 Millionen.
Sollten die vollen 5000 Tonnen pro Tag kontinuierlich erreicht werden so würde der Umsatz auf 219 Millionen steigen.

Trade ist aktiv: Wer mal einen Blick auf die Fundamentaldaten wirft, wird feststellen, dass die Aktie fast 600% unter dem Buchwert pro Aktie steht. Wer mal den Williams %R auf Langzeit stellt ( 200 Tage Basis ), wird sehen das die Aktie restlos Überverkauft ist. So pendelt der Williams %R zwischen -97 bis -67.
Der aktuelle Buchwert pro Aktie liegt bei 2.88 CAD$. Nimmt man den Kurs mal in das Auge und betrachtet das KGV vom 3. Quartal, so müsste der Kurs bei 7-8 CAD$ liegen.
Kommentar: Wer sich mal das aktuelle KBV ( Kurs-Buchwert-Verhältnis ) ansieht wird feststellen, das er eine Aktie erworben hat, deren Buchwert aktuell um das 3 Fache höher liegt als der Kurs der Aktie. Buchwert aktuell 2.88 CAD.

Als einen Fair-Preis für das Unternehmen würde ich den Bereich um einen KBV von 2.5 sehen, daraus ergibt sich ein Kurs von --> KBV * Buchwert = 2.5 * 2.88 CAD = 7.2 CAD oder 5.01€