VapeundTrade

"Hello World" Willkommen im nächsten Kapitel :: H2O Futures ::

CME:H2O1!   NASDAQ VELES CALIFORNIA WATER INDEX FUTURES (CONTINUOUS: CURRENT CONTRACT IN FRONT)
Wir leben in krassen Zeiten. Wer in den dreißigern ist kennt noch die gute "alte" Welt. Wir befinden uns wahrlich am Übergang von der "alten" in die "neue" Welt, bewusst oder unbewusst.
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit der "möglichen" Zukunft und den ganzen Technologien die uns bevorstehen. Vieles ist schon angekommen, aber noch nicht wirklich sichtbar, bzw. den Menschen noch nicht bewusst.
Ich hab viel gelesen und viel nachgedacht. Es macht alles total viel Sinn, aber ich hab mich immer gefragt wie dieser "krasse" Wandel durchgeführt wird.
Mit dem Eintritt des zufällig entsprungenen Viruses, das unsere Welt in Atem hält, Rohstoffknappheiten, marodem Finanzsystem, US Wahlen und vielen weiteren Nuancen wird das Bild immer klarer - für die die es sehen möchten. Natürlich sind das alles Verschwörungstheorien. Es ist und bleibt wie im guten Matrix Film. Jeder findet das wonach er sucht. Die meisten wissen nicht wonach sie suchen, deswegen finden sie auch nichts.
Dieses Schema funktioniert auch 1:1 im Trading.

Wie dem auch sei... für alle die es verpasst haben. Ab jetzt kann man Wasser handeln.
Vorerst sind es "nur" Wasser Futures aus Kalifornien, doch das wird sich bestimmt sehr schnell weiter ausbreiten. Sex Sells.
Vergiss Bitcoin , Gold und Öl... Wasser und essentielle Rohstoffe sind die explosiven Märkte der Zukunft.

Man sollte den Zugang zu den Finanzmärkten und die dort zugänglichen Informationen sinnvoll nutzen und versuchen sich selbst und dem nahen Umfeld damit zu helfen.

Das wir nun soweit sind das Wasser an der Börse handelbar ist, gibt eine Indikation darauf wie die Zukunft aussehen wird. Und während viele noch der Meinung sind, "Dass erlebe ich nicht mehr..." wie es Eltern gerne von sich geben, die sollten sich lieber auf gewaltige Veränderungen einstellen. Denn sie werden kommen.

Die Welt hat sich 2020 für immer verändert.

--------------------------

We live in bad times. Those in their thirties still know the good "old" world. We are truly at the transition from the "old" to the "new" world, consciously or unconsciously.
For many years I have been concerned with the "possible" future and all the technologies that lie ahead. Much has already arrived, but not yet really visible, or not yet aware of the people.
I've read a lot and thought a lot. It all makes a lot of sense, but I've always wondered how this "blatant" change is being carried out.
With the advent of the random virus that keeps our world in suspense, raw material shortages, ailing financial system, US elections and many other nuances, the picture becomes clearer - for those who want to see it. Of course, these are all conspiracy theories. It is and remains like in the good Matrix film. Everyone can find what they're looking for. Most don't know what they're looking for, so they can't find anything.
This scheme also works 1: 1 in trading.

Anyway ... for those who missed it. From now on you can trade water.
For the time being they are "only" water futures from California, but that will certainly spread very quickly. Sex sells.
Forget bitcoin , gold and oil ... water and essential raw materials are the explosive markets of the future.

You should use the access to the financial markets and the information available there sensibly and try to help yourself and the people around you.

The fact that we are now ready to trade the water on the stock exchange gives an indication of what the future will look like. And while many are still of the opinion, "I won't experience that anymore ..." as parents like to say, they should rather be prepared for major changes. Because they will come.

The world has changed forever in 2020.

#H201! $H2O1!

No Expert / No Advice - please be kind. I just have some Tales of Time, Price and Mind

I don't sell anything but am thankful if you buy me a coffee
https://www.buymeacoffee.com/vapeundtrade