bbtech

Dax auf dem Weg zu neuen Höhen

Long
FOREXCOM:GER40   Germany 40 CFD
Zitat aus der letzten Skizze:

"... Es laufen zur Zeit die bärischen Formationen Doppeltop und bärischer Keil gegen die bullische Wolfe Wave und das DBW. Es wird angenommen, dass Dax zunächst weiter bis zu den genannten Marken (siehe Chart) weiterfällt und danach wieder ansteigen wird. ..."

Den ersten Teil der Annahmen hat der Markt ausgelassen und dafür nur die 2. Hälfte nach dem Ausbruch über den Widerstand bei ca. 13.460 bestätigt.

Zum aktuellen Chartbild:

- Beim möglichen Doppeltop wurde das statistische Ziel bei ca. 13.001 bis auf wenige Punkte erreicht. Sein 100%-Ziel wurde nicht mehr erreicht.

- Ein bärischer Keil wurde gebildet und aktiviert. Sein TP-Ziel liegt bei ca. 12.930 und wurde auch nicht mehr erreicht. Aktuell ist er obsolet (daher ausgegraut).

- Das Descending Broadening Wedge (DBW, in Braun) ist noch am Laufen. Sein statistisches Ziel liegt über der 14.000 (siehe Chart).

- Die laufende bullische Wolfe Wave ist weiterhin aktiv (in Blau). Ihre Ziellinie verläuft vom aktuellen Kurs aus gesehen in der Preiszone bei ca. 13.700 -14.000 und ist vom aktuellen Kurs aus gesehen bereits in Reichweite. Zeitlich ist diese Wolfe Wave noch bis April/ 2021 gültig. Höchst wahrscheinlich wird die Ziellinie dieser Wolfe Wave bald vom Kurs angelaufen werden.

- Im Chart ist aktuell ein Right Angled Descending Broadening Wedge (RDBW, in Lila) erkennbar. Sein statistisches Ziel liegt bei ca. 13.769 und sein 100%-Ziel liegt bei ca. 13.933. Diese Kurszielzone clustert sich mit der Ziellinie der bullischen Wolfe Wave.

Fazit:

Zur Zeit laufen 3 bullische Formationen, die den möglichen Weg des Dax-Kurses in nächster Zeit aufzeigen. Es wird angenommen, dass diese laufenden bullischen Pattern für weitere Kurssteigerungen im Dax sprechen. Die nächsten möglichen Ziele liegen bei ca. 13.769, 13.829 = ATH und 13.933. Kleine Gewinnmitnahmen zwischendurch ändert nichts daran.