investor-guard

#GOLD #Future #GC_F bröckelt weiter gen Süden! 1939 USD bremsen!

COMEX:GC1!   Gold Futures
Guten Morgen! Hier ist der aktuelle Metal Monitor für Euch!

Trend seitwärts > abwärts: GC läuft in einem flachen Short-Kanal TRI 1 > Oberkante 1916,4 TRI 1 > Unterkante 1834,2 TSI 1

Volume Control:
GC1!: 1891,6 oben – POC 1953,6 – 1806,6 unten

Fazit und Ausblick:

Der Gold-Future läuft seit Anfang / Mitte August in einem flachen, abwärts gerichteten Trendkanal. Widerstände liegen auf der Oberseite bei 1916,4 USD. Für Support sorgt der Bereich zwischen 1834 und 1800 USD. Hier befinden sich zudem Fibonacci-Retracements sowie -Extensionen. In Kombination mit einem High Volume Node ( HVN ) im Tageschart bei 1806 US-Dollar liegt zwischen 1818 und 1775 USD eine interessante Support- und Sprungzone vor. Rechnet Sie mit starken Aktivitäten und Positionskämpfen in diesem Areal.

Ein klarer und nachhaltiger Ausbruch auf der Oberseite über 1939,4 USD könnte die Bullen aus dem aktuellen Dämmerschlaf holen...

Ich freue mich über Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.
Wenn Euch die Idee gefällt, bitte gebt mir ein Like und folgt mir, um immer auf dem Laufenden zu sein...

Herzliche Grüße,
Thomas Jansen
Chief Investor-Guard

Bei den hier bereitgestellten Informationen handelt es sich um Informationen allgemeiner Art und nicht um Rechts-, Steuer- oder Anlageberatung.

Was zählt, ist Erfahrung!
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.