jjkljkl
Long

Fresenius- Endloskorrektur abgeschlossen

XETR:FRE   FRESENIUS SE+CO.KGAA O.N
Fresenius ist einer von den Titeln, die imho neben ProSieben den DAX immer wieder underperformen lassen. Derzeit wird der 2016er (Fibo 0%-100%) Trend wieder aufgenommen. Bleibt der Preis über den Volumenspikes 63€ und 67€, sollte 80€ als Kursziel keine große Hürde sein. Die schlussendliche Frage ist, wechseln die großen Adressen in der Intermarketanalyse Richtung Pharma . Bin gespannt, ob Markus Koch demnächst dazu was von der Wallstreet berichtet. Hier nochmal die Grafik aus der FAZ , in etwas besserer Auflösung von cello, damals aus dem trader-forum. ;)

https://www.trader-forum.ch/uploads/mont...
Kurseinbruch von Fresenius basiert mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Shortattacke von Bridgewater und sollte den Kurs zurück Richtung 80 Euro bringen, falls die Attacke fehlschlägt.

Bridgewater net short in Fresenius:

Bridgewater Associates, LP Fresenius SE & Co. KGaA DE0005785604 0,70 % 2018-02-09
Bridgewater Associates, LP Fresenius SE & Co. KGaA DE0005785604 0,65 % 2018-02-06
Bridgewater Associates, LP Fresenius SE & Co. KGaA DE0005785604 0,51 % 2018-01-31
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden