witali

EUR/USD - Turnaround und keine Parität meine Lieben!

Long
FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Auszug aus der letzten Analyse:
„Der Euro befindet sich nicht nur wirtschaftlich in einer treibsandartigen Situation. Auch nach Ansicht der Elliott-Wellen-Theorie darf der Wert gerne als "uncountbar" ;-) bezeichnet werden.“
Daran hat sich eigentlich garnichts geändert.

Aus Sicht der Elliott-Wellentheorie darf man davon ausgehen das die Möglichkeit eines
Turnaround`s nicht in allzu weiter Ferne liegt. Mustertechnisch wurde alles soweit abgearbeitet, auch wenn sich seit letzter Analyse sich einige Änderungen vollzogen hatten.
Es ist so wie es ist und gemäß den Regeln vollkommen sauber.

Zwingender Handlungsbedarf besteht momentan nicht, ich emphfehle aber in den untergeordneten Zeitebenen die Mustervervollständigung engmaschig zu beobachten und gegebenenfalls ein gutes Chance/Risiko-Verhältnis abzuwarten und sich erst dann "Einzupositionieren".

Evtl. werde ich die Tage ein Stundenchart zur Verfügung stellen.

wünsche Allen good trades

WaverGruß
"Das Schwierigste an den Elliott Wellen ist, zu glauben was man sieht"
Andre Tiedje