Hawkeye-Charting

EURUSD Market Maker vor dem 3. Leg up?

Long
FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Guten Abend Freunde der Market Maker Method,

aktuell rätsle ich darüber, wo wir aktuell im Market Maker Zyklus stehen.

Letzte Woche zu den Inflationsdaten sahen wir einen schönen Stophunt Low für alle, die sich bereits davor auf der Longseite positioniert hatten, was daraufhin die nächsten Tage folgte, sieht für mich nach einem Leg 1 und 2 aus.

Daher gehe ich davon aus, dass das 3. Leg morgen bevor steht, passend dazu, dass das Midweek Reversal ja auch gerne Mittwochs oder Donnerstags ansteht.

Der heutige Tag sah für mich nach klassischer Liquiditätssammlung aus, ähnlich wie der vergangene Freitag.
Unterstützt wird das durch die ähnlich auftretenden Divergenzen im TDI .
Wir hatten Stophunts über und unter der Asia Range, haben uns aber im Großen und Ganzen nicht viel bewegt bis auf die ca. 40 Pips Asia Range.

Mein Auge liegt morgen auf der EMA200 im 15 TF.
Ich erwarte dort eine Reaktion und halte nach passenden Candlesticks Ausschau.
Eigentlich hatte ich damit heute schon gerechnet, doch so ist sie für den morgigen Tag näher an uns.

Abschließend sei gesagt, dass es mich nicht wundern würde, wenn London für den Move verantwortlich sein wird, da die ersten Beiden von NY getätigt wurden.
So könnte NY im Zusammenspiel mit Asia von Mittwoch Nachmittag bis Donnerstag Früh die Peak Formation formen.

Lassen wir uns überraschen.

Beste Grüße und gute Trades

Hawkeye Charting

Möchten Sie auch die Hawkeye Indikatoren nutzen?
Möchten Sie Teil unserer Open-Access Community auf Discord werden?

Besuchen Sie uns auf unserer Website und erfahren Sie mehr!

https://www.hawkeye-charting.com