BINANCE:ETHBTC   Ethereum / Bitcoin
Hallo liebe TradingView Community,

heute habe ich mir mal den ETHBTC vorgenommen.
Ich denke, dass primär mittelfristig mit einem Wertverlust ggü. des BTC zu rechnen ist - wenn BTC sich an unseren Plan hält.
Ich habe in dem folgenden Chart meine Preislevel ggü. der verlinkten Idee etwas angepasst, aber die Idee eines Expanding Flats aus der verlinkten Idee ist aber nach wie vor aktiv und ich persönlich kann noch keine 5 teilige Bewegung seit Ende letzten Jahres erkennen - was in einem Expanding Flat jedoch zwingend notwendig wäre, weil Welle C eines EF 5teilig sein muss.


Ich persönlich kann noch kein klares impulsives Muster auf dem BTCUSD erkennen --> daher heißt es meinerseits weiter Obacht. Dennoch: beim ETHBTC kann ich im Bereich des 4 Stunden Chart eine potenziell beendete ABC sowie einen laufenden Impuls erkennen:


Da ETH ggü BTC nur Impulsive Up-Move Strukturen in einer bullishen Umgebung aufweist (zumindest in den höheren Timeframes, Daily aufwärts) --> ist das ein Indiz dafür, dass der Boden tatsächlich drin sein könnte?
Ich bin noch nicht überzeugt. Es geht mir zu schnell. Es ist nicht dieses langsame ausbluten des Marktes, daher warte ich (abgesehen von meinem DCA).

Hier noch der übergeordnete ETHBTC Count:


Sollten wir den Breakout über 30 k beim Bitcoin sehen kommen wir auf jeden Fall nochmal zurück, mit der Gewissheit, einsteigen zu können. Tendenziell habe ich noch keine Abnahme der Volatilität im Krypto Markt und so 'ne richtig besch... Stimmung feststellen können. Diese Aspekte verleihen mir weiterhin meine bearishe Bias; auch wenn natürlich gerade klasse Zeiten zum akkumulieren sind.
Wenn euch interessiert, wie meine weitere Prognose zu ETHBTC aussieht --> kräftig liken ;)

Liebe Grüße

Euer Markus von HawkeyeCharting

📈 Möchtest du mit den Hawkeye-Indikatoren traden? 📈

👇 Gleich unseren Shop besuchen! 👇
www.hawkeye-charting.com/shop

Kostenlose Telegram Community:
t.me/traderpub_dach

Free Discord:
discord.gg/X5cuMJdQ